Freitag, 24. Oktober 2014

Septembergarten

Lang ists her. Mei, es sind schon wieder mehr als 2 Monate vergangen, seit ich das letzte Mal gepostet habe. Der Grund hierfür liegt darin, das es eigentlich nichts neues gibt. Seit über einem Jahr gehe ich wieder zur Schule. Mein erstes Staatsexamen habe ich als Zweitbeste der Schule mit 1,1 bestanden und bin sehr stolz darauf. Jetzt liegen noch mal 2 Jahre vor mir und dann folgt das nächste Examen. Wegen der Schule, weil ich ja auch lernen muß, habe ich meinen Nebenjob so gelegt, das ich jedes Wochenende arbeite, und unter der Woche natürlich auch arbeite. Dadurch bleibt aber keine Zeit mehr für Ausflüge nach Frankreich und anderswo hin oder Flohmärkte. Nicht mal auf meinen heißgeliebten französischen Antikmarkt habe ich es dieses Jahr geschafft und auch nicht auf den tollen Töpfermarkt, der gar nicht weit von hier jedes Jahr stattfindet.  Gehäkeltes kann ich auch nicht vorweisen, also was soll ich euch zeigen? Da bleibt mir nur der Septembergarten.




 
Die letzten Rosen


 
 



mittlerweile auch verblüht.


 
 

 
 




 
 

 
Im Hintergrund ist ein Teil der Rückseite unseres Hauses mit Teilfachwerk zu sehen.
 

 
 
Aber die Dahlien versprühen immer noch ihr Feuerwerk an Farben.

 

 

 
 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
Ich erwarte schon jetzt sehnsüchtig den nächsten Frühling, denn die dunkle Jahreszeit ist so gar nicht meins.
 

 
 


 
  Sehr spät fing endlich die Prunkwinde auf meinem Balkon an zu blühen.
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 


Die Blüten der Trichterwinde schließen sich jeden Abend und am Morgen öffnen sich neue Blüten. Dieses Bild ist in der Nacht entstanden. Man sieht sehr schön die neuen Büten, de nur auf die ersten Sonnenstrahlen warten, um sich entfalten zu können.
 

 


Versprochen, nächstes Mal gibt es wirklich mal keine Gartenbilder.
 

Kommentare:

  1. Von mir erstmal Herzlichen Glückwunsch zu dieser Traumnote!!! Du kannst zu recht stolz sein.
    Nun zu deinen Fotos...wegen mir können es weiterhin Gartenbilder sein, aber ich glaube viel ist nicht mehr vom Garten zu zeigen...zumindest bei mir ist nicht mehr viel buntes. Die letzte Rose habe ich heut abgeschnitten und ziert nun das Wohnzimmer.
    Wegen mir könnten wir den Winter auch überspringen, aber die Kinder lieben ihn um so mehr, also ein paar Tage Schnee würden mir echt reichen.
    Starte gut ins Wochenende und liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du Liebe,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Note!
    Und danke für die traumhaften Gartenbilder! Die Rosen blühen auch bie mir grad nochmal richtig auf ...aber bald wird es vorbei sein....bis zum nächsten Frühjahr ;O)
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Ergebnis!! Das ist schon eine hervorragende Leistung, auf die du wirklich sehr stolz sein kannst.
    In deinem Garten hat es im September ja noch ganz ordentlich geblüht! Vielen Dank für die herrlichen Fotos.
    Das mit dem Nichtszeigenkönnen kenne ich gut. Habe deswegen auch längere Zeit pausiert und auch, weil einfach die "Luft raus" war. Aber nun habe ich mehr Elan und auch neue Ideen.
    Liebe Grüße aus dem Rosengärtchen schickt dir
    Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Your September garden looks beautiful Tanja! You had so much colour. Congratulations on passing your exam with such high results!

    Happy weekend!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  5. ach, tanja, schule habe ich schon als kind gehaßt, lach!!! erst später war die berufsschule interessant, weil man dort in den pausen und in dem alter die jungs auf dem schulhof wahrgenommen hat!!!
    wenigstens muß ich mir jetzt keine sorgen mehr um dich machen, habe immer mal bei dir reingeschaut und laut gerufen, aber nix!!!
    ich glaube, wir "tauchen" immer abwechseln ab!!!
    deine blumen sind natürlich ein traum, das hab ich ja schon oft gesagt!!!
    ich hoffe, ich lese jetzt wieder öfter von dir, aber ich sehe natürlich ein, daß deine zeit sehr knapp ist!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Gartenfotos....sehr schöne Blumen zeigst du :) Herzlichen Glückwunsch auch von mir zu deiner tollen Leistung.

    Schönen Sonntag wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Garten. Ich drücke dir Daumen, dass der Stress auch mal wieder Zeit für etwas anderes lässt

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    Ein wunderschöner Rundgang durch Deinen Garten :-)
    Wunderschön ist es bei Dir!
    Was machen Deine Jungs???
    Es war schön von Dir zu lesen,
    Sabine

    AntwortenLöschen