Donnerstag, 12. Januar 2012

gehäkeltes Puschelkissen

Gestern abend wurde ein weiteres Kissen fertig und es gefällt mir richtig gut. Es besteht aus 16 kleinen Pusteblumengrannies und ich werde es sicherlich nochmal für mich häkeln, nur in anderen Farben. Es macht wirklich Spaß etwas nach seinen eigenen Vorstellungen selbst zu machen und es wachsen zu sehen.





Es paßt so schön zu meinem rosaroten Blumenkissen.


Außerdem habe ich zweilagige dicke Topflappen gehäkelt, in weiß und diesem schönen zarten mintgrün, dass mir so gut gefällt,


aber auch in hellgrau/dunkelgrau (mit einem kleinen Wellenrand), das ich ebenso gerne mag.

Und das ist etwas ganz besonderes für mich. Ich bekam es gestern von einer unserer Bewohnerinnen im Heim geschenkt, die es in der Malstunde angefertigt und dann mir geschenkt hat. Dabei hat sie über das ganze Gesicht gestrahlt. Und ich hab mich so gefreut. Ich werde noch einen Aufhänger besorgen und dann einen schönen Platz dafür suchen.


Viele ganz liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Da warst du aber echt fleißig. Deine Kissen sehen toll aus und die Pustenblumen wirken ganz super.
    Ja, ich kann dich verstehen über solche Geschenke freut man sich sehr, ist doch auch lieb.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,

    deine Handarbeiten sind sehr schön, und das geschenkte Bild ist
    kostbar.

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. tja,Tanja.....
    Dreiländereck ? wie weit ist das genau ? von hier???? tut mir leid,aber langsam Muss ich mal bei Dir vorbeikommen und genau zuschauen,zuhören und aufpassen!!!!
    Das Puschelkissen ist zuckersüß!! richtig schön !!! ich freu mich sehr daran!

    und dann kuschel ich mit Rambo und Zorro am Puschel und Du häkelst mir was vor!!!

    gggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja, das Kissen sieht echt toll aus! Wie, Du machst Dir selber noch eines. Für wen ist das denn wieder... Für mich ;-)))
    Ich bin schon voll gespannt auf Dein nächstes!
    Die Tolas sehen auch sehr schön aus.
    Übrigens sieht mein geflochtenes Herz nicht besser aus...es ist einfach anders ;-)))
    Herzlichst Angela

    AntwortenLöschen
  5. ein wirklich sehr, sehr schönes bild!!! du kannst ja auch einen bilderrahmen darum machen, sieht bestimmt sehr schön aus!!!
    und deine kissen sind ein traum, daß du dich an soooo etwas schweres heran wagst!!! und schau mal auf oder in diesen blog, diese untersetzer find ich auch süß!!! lg

    http://bettumvilla.blogspot.com/2012/01/sukkersthet.html

    AntwortenLöschen
  6. Tanja, das war doch ein Scherz ;-)))
    Klar kann ich das selber häkeln.*g*
    Ich hatte schon gedacht, das Du wieder all die Lieben damit bedenkst!
    Übrigens ich häkele das so für mich und zum verschenken. Verkaufen!? Hab ich noch nie gemacht...bin einfach zu gut(mütig)!!!

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  7. tanja, ich bin schon auf das "wellen-design" gespannt!!! mit dieser dünnen wolle dauert es sicherlich ewig, aber an selbstgemachten sachen hat man ja auch seine freude und dann zählt die arbeit nicht!!!
    was gibt es bei mir neues????? zum we war ich "schwer" krank, lach!!! aber ging mir wirklich nicht gut, ich hatte einen fiesen magen,-darmvirus (wenn der im umlauf ist, bin ich immer dabei) und habe 2 tage nur getrunken!!! der positive effekt: es passen wieder fast alle sachen meiner "sommerkollektion", lach!!! da bin ich richtig froh, ich dachte, ich muß mir neue klamotten kuafen nach meinen naschanfällen!!! lg

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,

    Dein Kissen sieht wieder mal toll aus. Du bist so fleißig da bekomme ich ja ein schlechtes Gewissen!!!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  9. I love your pillows Momma! and potholders too!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    die Kissen sind wunderschön! auch die Topflappen sehen hübsch aus!

    Vielen Dank auch nochmal für Deinen Besuch und Deine lieben zeilen!

    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende !
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tanja!
    Deine neuen Häkelarbeiten sind mal wieder superschick geworden. Du hast echt Ausdauer.
    Obwohl ich bei Dir Leser bin (anonym, weil ich es nicht hinbekomme, dass nicht immer mein voller Name erscheint), erscheinen bei mir nie die neuesten Post von Dir. Deshalb sehe ich auch erst jetzt diese absolut megaschicken Schüttenregale. Das Letzte gefällt mir besonders gut. Müsst' man mal drauf sparen.
    Liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. A big compliment to the Crochet Queen of Germany! Your pillows look lovely Tanja!

    Lieve groet & happy weekend,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  13. hallo tanja,
    Dankeschön für deinen lieben Kommentar! Ich weiß schon, was du meinst, denn das hier ist auch der typische oberbayrische Landhausstil, dem ich seit nunmehr 10 Jahren zu leibe rücke :)
    ich streiche zwar viel selber, doch so große Projekte wie das große Fenster, Türen, decken etc muss ich mir bissl ertricksen (was wünscht du dir denn nun zu weihnachten? gaaaar nix, aber weißt, was ich mir wirklich seeeehnlichst wünschen würde, das wäre ...)
    mein lieber hr. Punkt sieht ja auch so langsam, was das für ein gewaltiger, erhellender unterschied ist zu dem nachgedunkelten holz.
    jetzt hab ich aber viel geschrieben und noch gar nix zu deinen schönen grannykissen. ganz traumhaft süß, die pusteblümchen!
    schönen Abend wünscht dir
    die dana

    AntwortenLöschen
  14. Wow, du bist ja ein Vollprofi im Häkeln.
    Da bin ich schon auf das nächste Teil gespannt :-)
    GLG Annette

    AntwortenLöschen
  15. These are wonderful, very artistic. Happy Pink Saturday!

    AntwortenLöschen
  16. I love all crochet work and you definitely have some lovely things.

    AntwortenLöschen
  17. I ♥love♥ to crochet! Beautiful work. Happy Pink Saturday!
    Wags, Niki

    AntwortenLöschen
  18. I too love to crochet! My pink sat post features my crochet work as well. Your projects are lovely!
    Happy Pink Sat!

    AntwortenLöschen
  19. Love the purple flowers! Great projects and crochet is exactly what I am doing for relaxation right now.

    Happy Pink Saturday!

    AntwortenLöschen
  20. Those are lovely. How I wish I know how to make them:)


    Visiting for Pink Saturday! Here's my share-hope you can stop by:)

    http://www.loveablecassandra.com/2012/01/pink-elephant.html

    AntwortenLöschen
  21. These cushions are so lovely. Beautiful work!

    AntwortenLöschen
  22. Gorgeous! Happy Pink Saturday.

    My PINK is here. Please come and see.

    AntwortenLöschen
  23. Liebes Rosenresli,
    ich staune immer wieder, wie fleissig du bist....! Und das geht ja ruckzuck, und schon präsentierst du uns wieder zwei so tolle Kissen! Die Pusteblumengrannys sind wirklich sehr herzig, und Röschen mag ich eh' shr gerne! Ich hab ja bei Anke 9 weisse Grannys gewonnen und suche jetzt nach der Zeit, um sie zu was Schönem zu verarbeiten....hast du sie vielleicht gefunden? Meine Zeit, meine ich! ;o)) Es gibt noch so viel, das darauf wartet, bearbeitet zu werden- im Keller stehen noch 6 Möbelstücke, die dem Weisspinsel harren, und ein paar Näh- und Häkelprojekte gibt's auch noch, puuuhhhh.....
    Das Bild der alten Dame geht direkt ins Herz; man sieht, mit wieviel Liebe und vielleicht auch Mühe der alten, zittrigen Finger sie es gemalt hat! Jetzt einen hübschen Rahmen drum, und du hast den ganzen Winter lang etwas, woran dein Auge hängen bleiben kann und das dir Freude bereitet!
    Einen gemütlichen Sonntag wünsche ich dir,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  24. Tanja those are all so cute! I wish I remembered how to crochet...I did it when I was a kid, but the skills seem to have left me *winks* I'm also looking forward to seeing that new/old lithograph of a lady you found! Can't wait......*winks* Vanna

    AntwortenLöschen
  25. Your pillows are beautiful! Happy crocheting!

    AntwortenLöschen
  26. Als ich das Bild gesehen habe und dazu die kleine Geschichte - mir huschte ein Lächeln übers Gesicht. Wie zauberhaft !

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  27. Deine Kissen sind sehr schön. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  28. Hola muy bellos tus almohadones las flores hermosas los colores muy alegres, tu blog es muy bello un beso Sandra.

    AntwortenLöschen
  29. tanja, ich freu mich schon auf neue bilder von dir!!! hach...dachbodenzimmer hört sich soooo romantisch und geheimnisvoll an..ich sehe alte schätze...ein schaukelpferd...spinnweben...alte bücher und stühle...körbe...schränkchen..ich komme zum stöbern, lach!!! lg

    AntwortenLöschen
  30. tanja, mit der 6. fernbedienung kannst du ihn wegbeamen, lach!!!!!
    aber schade...jetzt hast du mir meine träume genommen...habe das herrlich verwinkelte bodenkämmerchen gaaaaanz anders vor meinem geistigen auge gehabt, aber ich hofe, du machst mal bilder vom kämmerchen!!!!! liebe grüße, du nachtschwärmerin

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tanja,
    wunderschöne Kissen hast du gehäkelt - das lila ist ein Traum -
    auch die Topflappen sind superschön -
    das kann ich gut verstehen, dass du dich so gefreut hast über das Bild - es ist wirklich etwas Besonderes, wenn man so belohnt wird für seine Zuwendung - das tut gut und entschädigt für so manche Überstunde - ich freue mich mit dir -

    ich wünsche dir einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tanja,
    gräm dich nicht - ich bin ganz sicher, dass du richtig gehandelt hast und wie du schon selbst sagst, es ist sooo schwierig zu beurteilen, wann...
    und wirklich, ist jedem damit geholfen, das Leben mit aller Gewalt zu verlängern? - weißt du, die letzte Entscheidung trifft jemand anders - vertrauen wir ihm...

    ich drück dich - Ruth

    AntwortenLöschen