Montag, 7. September 2009

Häkel-Lust

verschiedene Mini-Röschen


aus glattem Filetgarn gefallen sie mir am besten
mal etwas andere Häkelblümchen
und wieder Filetdeckchen

das gleiche Deckchen - durch unterschiedliche Garnstärke fallen sie verschieden groß aus; das weiße ist aus dem Bindfadengarn, mit dem ich schon den Stern gemacht habe




Immer wieder habe ich auf verschiedenen Blogs Häkelröschen bewundert und beim googeln auch eine Anleitung gefunden, nur leider auf englisch. Ich kann zwar englisch, doch mit den Begriffen in dieser Anleitung kam ich nicht weit. Eine sehr liebe Bloggerin hat mir dann verraten wie es geht - vielen lieben Dank Kati! Jetzt habe ich es kapiert.

Die flachen Häkelblumen habe ich nach einer Anleitung aus einem Häkelheft gemacht und sie gehen auf die Reise zu einer anderen sehr lieben Bloggerin.

Und dann habe ich noch die beiden Filetdeckchen unten gefertigt - von dem weißen Kreis werde ich noch mehrere machen und als Tischband aneinander nähen, das blaue Deckchen würde ich verkaufen, wenn jemand Interesse hat.

Kommentare:

  1. oooooh die Mini-Röschen sehen ja ganz wunderbar aus. Sind richtig schön geworden und gefallen mir sehr gut.
    Bewunder gern deine Arbeiten =)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, die sind aber wirklich niedlich geworden - manchmal braucht es nur einen kleinen Anstoß und man fängt an zu experimentieren. Ich mache es bei den größeren auch so, wie Du es mir geschrieben hast :) teils sogar mit Stäbchen statt der FM nach den LM :)))

    Und das liebe ich so am Häkeln, man kann herrlich experimentieren!

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  3. Die Röschen sind so süß geworden - an der Anleitung wäre ich auch sehr interessiert - ob du mir sagen kannst, wie ich dran komme? - du bist so fleißig gewesen - wunderschöne Sachen hast du gemacht - schwärm -
    lg Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, liebe Tanja - du wirst immer besser!!!! Deine Schätze sind einfach traumhaft!!!!! Ich zeig dir demnächst, was ich mit deinen Blümchen so angestellt habe ;))!!!

    Eine herrliche Woche, bis bald, herzlichst Jade
    PS: allerliebste Grüße an die braven Buben ;))!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    wie schön sind diese Röschen(Blumen)...ich finde die Weißen so hinreizend.
    Ich wünsche dir einen herrlichen Herbsttag....bei uns herrscht schönster Sonnenschein und viele Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja, deine Häkelsachen sind traumhaft schön geworden. Ich habe es aufgegeben das Häleön zu lernen. Ich nähe dafür lieber, das liegt mir mehr.
    Eine schöne Woche wünsche ich dir
    Liebe Grüße Tanja*s Homestyle

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    bezaubernd sind die Häkelröschen.Auch deine Filethäkeldeckchen sind traumhaft.
    Wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  8. Die Häkelröschen und die anderen
    "Häkeleien" sehen richtig toll aus!
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  9. Traumhafte Häkelröschen und Decken. Ich bin begeistert von deinem Können.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja
    ich kann dich nur bewundern für deine Häkelkünste,beim häkeln habe ich zwei linke Hände..))
    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  11. Auja, das sieht wirklich nach sehr großer Häkel-LUST aus, man merkt den schönen Stücken deine Freude an! Danke auch für deinen warmherzigen Kommentar zu Niki! GLG Traude

    AntwortenLöschen
  12. Deine Röschen sehen niedlich aus.
    Die Häkeldeckchen sind sehr schön.

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  13. ..du bist unglaublich fleißig !
    das sind wirklich WUNDERSCHÖNE arbeiten !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, liebes Rosenresli, ist bei dir alles in Ordnung? Hab schon so lange nichts mehr gehört und hoffe, du bist gesund und wohlauf!?!?! Oder bist du vom fleißig häkeln so abgelenkt? Oder machst du etwa gar Urlaub? Ich hoffe jedenfalls, dass du dich bald wieder zeigst in Bloggetonien! :-)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine Liebe,
    ich mache mir Sorgen! Was ist denn los? Bist du krank oder vielleicht im Urlaub. Rosenresli bitte melden, Rosenresli bitte melden ....
    besorgte Grüsse Gabriele

    AntwortenLöschen