Montag, 31. Oktober 2011

Zur Fahndung ausgeschrieben!




Sieht das nicht einfach nur toll aus? Ich habe dieses Foto auf Pinterest entdeckt, leider ohne Herkunftsnachweis. Es handelt sich um sogenanntes freestyle crocheting, ist also gehäkelt. Wer kennt dieses Muster und hat es vielleicht schon mal auspobiert? Ich freue mich über jeden Hinweis.

Und noch eine Frage: Wo kann man denn günstig Knöpfe in verschiedenen Pastelltönen und Größen für ein Bastelprojekt beziehen? Vielleicht hat da jemand eine Quelle für mich, das wäre toll!

Viele liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Hallo Tanja!

    Es handelt sich dabei um Bullion Stitches. Schau mal hier, bei eliZZZa gibt es dazu eine Anleitung: http://www.nadelspiel.com/2011/08/25/video-kurs-freestyle-hakeln-teil-1/
    Hier scheint es so, dass die Bullion Stitches in 2 oder auch 3 Runden gehäkelt wurden. Beim freestyle ist alles erlaubt, eine wirkliche Anleitung gibt es dazu nicht!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  2. Ach so, wegen den Knöpfen, schau doch mal hier: http://www.knopf-boutique.de/
    Vielleicht ist da was für dich dabei! Oder habt ihr in der Nähe Textil-Müller?
    http://www.textil-mueller.at/home/knoepfe___.php Da müsste auch was zu finden sein!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,
    ich habe keine Ahnung, finde es aber auch toll. Und bin ganz fasziniert von dem Video, dass Stiny verlinkt hat. Einfach toll, was es alles gibt.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. ich kann dir nicht helfen, aber ich muss auch sagen, das sieht einfach nur toll aus!

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja ,
    schaue doch mal bei Dawanda nach.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,

    mit gefällt das auch sehr gut.

    Viel Freude und liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wie eine zusammengekuschelte Schneckenfamilie. Wie ich sehe, hast Du schon eine Info bekommen. Gut so, ich hätte auch nichts sagen können. Noch zu deinem letzten Post: wunderschöne Emaille-Funde!

    Fühl Dich dolle gedrückt,
    Steph

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann dir helfen hier findest du ein Tut.

    http://connys-cottage.blogspot.com/2011/06/tutorial-for-crochetflowers.html

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tatjana, mit dem Muster kann ich Dir leider nicht helfen:-( was ist mit den Knöpfen hast Du mittlerweile welche? wie groß sollen die sein? ich habe welche aus Holz die ich selber nach Lust und Laune bemalen kann, wieviele brauchst Du??:-)) LLLg

    Syl

    AntwortenLöschen
  10. Sieht schön aus - ich habs allerdings nicht so mit dem Handarbeiten (außer Patchwork, aber dazu fehlt mir momentan leider die Zeit).
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Tanja
    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir.
    Du hast auch ein toller Blog, so toll, dass ich mich soeben verlinkt habe.
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  12. I love all the colors , so beautiful.
    What is it?

    AntwortenLöschen
  13. Sieht super aus! Leider habe ich das auch noch nie vorher gesehen.
    Hast ja auch wieder tolle Funde vom Flohmarkt mitgebracht.
    Lg, PiPa

    AntwortenLöschen
  14. Tja, da kann ich dir leider nicht weiter helfen....aber ich kann was anderes...mich für deine lieben Kommentare bei mir bedanken.....gaaanz liebe Grüßkes, Anna!

    AntwortenLöschen
  15. lIEBE tANJA;
    VON sTINY UND sIMONE HAST dU JA SCHON EIN PAAR hINWEISE ERHALTEN:
    Ansonsten bedeutet "Freestyle" dass ohne Anleitung frei Schnauze gehäkelt wird, so wie es dem Häkler gerade in den Sinn kommt.
    Jedes Teil wird dadurch zum Unikat.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen