Freitag, 24. August 2012

Miniausflug ins Elsass

Kürzlich habe ich mal wieder einen Miniausflug ins benachbarte Elsass unternommen. Diesmal habe ich aber nicht in den historischen Orten an der Weinstraße fotografiert, sondern bin einfach drauflos gefahren.


Und bin ich einem kleinen Örtchen wie aus den 50er Jahren gelandet, in Wittelsheim. Gleich aufgefallen ist mir dieses pinkfarbene Haus. Die Elsässer haben eine große Liebe zu bunten Häusern und schmücken sie - außer mit Blumen - auch gerne mit knalligen Farben.


Überhaupt, der Blumenschmuck im Elsass ist einfach immer wieder traumhaft schön.


Jedes freie Plätzchen wird für Blumen genutzt


und die Menschen dort scheinen ein ganz besonderes Händchen dafür zu haben, diese üppigen Blüten hervorzulocken.


Ebenfalls in einem Garten gesehen.


Und hier das Pendant zu dem pinken Haus auf dem ersten Bild


Die Laternenpfosten werden in luftiger Höhe blumengeschmückt


und hier haben sich sogar knallrote Petunien am Fuß eines der Laternenpfähle selbst ausgesät - es sieht aus als seien sie herunter getropft.


Wie ich anfangs schon schrieb, bin ich diesmal nicht in einer historischen Gegend gelandet, ich fühlte mich anhand des dortigen Baustils eher in die 50er Jahre zurückversetzt. Viele Details aus den 50ern sind noch vorhanden, wie z. B. diese bunten Glasscheiben im Fenster, was damals ein beliebtes Dekorationselement war.

Gerade dieses letzte Bild erinnert mich an meine Kindheit, in der ich viel Zeit bei meiner Oma verbrachte. Deren pastellfarbene 50er Jahre Küche werde ich nie vergessen, ebenso wie den kleinen Milchladen in dem die Milch aus dem Pumphahn kam und die wir dann in Kannen nach Hause trugen und in dem es große Schraubgläser mit losen bunten Bonbons gab und wo man sich für 10 Pfennige Gummibärchen abpacken lassen konnte; aber ich schweife ab.

Zu mehr Bildern hat die Zeit leider nicht gereicht, aber ich werde ja sicher noch öfter ins Elsass fahren.


Ich hoffe, dieser Miniausflug hat euch gefallen,
bonne journee,
Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,

    das war ein wunderschöner Ausflug.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    da hast du ja tolle Häuser fotografiert und das nenne ich mal farbenfroh. Bei den Blumen war auch mein erster Gedanke, wie machen die das bloß? Schöne Fotos von dir aus dem Elsass.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. ach ja, liebe Tanja, lass uns ein wenig abschweifen - daran kann ich mich auch erinnern: Gläser mit bunten Bonbons - Milchkannen, mit denen wir loszogen.... es war eine schöne Zeit...

    die Blumenpracht im Elsass ist wirklich überwältigend - ich kam auch aus dem Fotografieren nicht mehr raus -

    ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende - lg.Ruth

    AntwortenLöschen

  4. Bonjour Tanja ,
    ich kann dir nur zustimmen , die Elsässer mögen bunte Häuser , Blumen - Geranien - Fachwerk , gutes Essen & Wein . Manchmal bleibt auch die zeit stehen . Ich kann ja nun mit sprechen - denn ich wohne ja im Elsass :)))
    liebe grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Das Elsass kenn ich auch ein bisschen. Dein Bilderausflug war sehr schön.

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    sehr schöne Bilder und das Elsass ist ein Traum ich war ja dieses Jahr in Strassburg und in Colmar, beides wunderschön und ich will bald wieder hin und weitere schöne Orte sehen.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Toll....ich liebe ja solche bunten Haeuser. Selbst knallige Farben koennen sehr viel ausstrahlen. Mit den Blumen schaut es sogar perfekt aus.

    Schoene Eindruecke die du uns gezeigt hast. Danke dir dafuer und liebe Nachtgruessle

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Gegend, da möchte ich doch gerne auch einmal hin, das pinkfarbene Haus hat es mir besonders angetan....zauberhaft, wie aus einer anderen Welt!
    LG, Susa

    AntwortenLöschen
  9. They are all so sweet how could you ever pick a favorite....love the color!

    AntwortenLöschen
  10. What a sweet photo`s,love the pink house and all the flowers,have a nice sundag,greetings Musje.

    AntwortenLöschen
  11. Hey, das ist ja wie eine Puppenstube. Danke für diesen schönen Bericht mit den tollen Bildern.
    Dir noch viele Reiseideen und schöne Grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  12. tanja, die bilder sind ein traum!!!!! herrlich, die farben und die viiieeelen blumen!!! alles liebe

    AntwortenLöschen
  13. tanja, du arme socke!!! versuch doch mal, unnützige dinge zu löschen auf dem alten pc, damit er schneller wird!!! meistens hat man jede menge bilder drauf, doppelt und dreifach und viel zu groß!!! die nehmen 'ne menge platz weg! und versuch mal den pc zu defragmentieren, denn wenn man schon oft und viel gelöscht wird, entstehen sogenannte lücken wie in einem schwamm, durch das defragmentieren wird alles zusammengeschoben und er läuft dann oft wie geschmiert! geh mal auf
    -arbeitsplatz
    -rechtsklick auf eigenschaften
    - extras
    -defragmentieren
    - dann auf "c" oder "e" oder wo du die meisten sachen hast
    -überprüfen
    dann sagt er dir, ob defragmentiert werden sollte oder nicht
    falls ja, macht er es von ganz allein, dauert eine weile und dann wist du sehen, ob es schneller geht oder nicht!
    mit einem langsamen pc wird man waaaaahnsinnig!!! bei einem neukauf solltest du auf einen großen arbeitsspeicher achten!
    alles liebe

    AntwortenLöschen
  14. vielen Danke ... Ich hoffe, dass weitere Themen :)

    AntwortenLöschen
  15. Bin hier irgenwie zufällig gelandet;) Bin aber begeistert.... ich frage mich wer die ganzen Blumen immer gießt... Ich liebe zwar auch Blumen, aber das Gießen im Sommer würde mich schon ein wenig, naja .... Nerven .... ;-)

    LG Alexia

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Bilder und einen tollen Bericht hast du mitgebracht ♥ Da bekommt man Lust sofort hin zu fahren.Ist für mich ja auch nicht weit. Colmar und Strassburg war ich schon , traumhaft war es.

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Faszinierende Farben. Ist mir gar nicht so aufgefallen, dass es die Elsässer so bunt mögen. Passt aber gut zu ihnen! LG, Julie

    AntwortenLöschen
  18. Hello my friend! I wish to say that this article is
    awesome, nice written and come with approximately all vital infos.

    I would like to peer extra posts like this .


    Here is my web site :: just click the following internet site

    AntwortenLöschen