Freitag, 17. September 2010

aus alt mach neu

Unsere alte 60er Jahre Haustür war mir schon lange ein Dorn im Auge. Angeschrammeltes Braun mit einem Einsatz aus gelbem Riffelglas und ein unbequemer, kantiger Türdrücker in verkratztem Stahl - naja, schön ist anders.
Aber wozu hat man einen gelernten Dekorateur in der Familie? Das gelbe Riffelglas wurde durch geätztes Klarglas ersetzt, dazu 4 dünne Leisten jeweils über Kreuz angebracht, auf den beiden Kassetten der unteren Türhälfte befinden sich nun 2 Stuckrosetten aus dem Baumarkt und gestrichen wurde das ganze in dunkelgrün, damit es zu unseren alten Klappfensterläden, die ebenfalls dunkelgrün sind, paßt. Dazu noch ein antiker Türknauf aus Messing von Replicata und voila, fertig ist die neue alte Tür, die viel besser zu unserem über 100jährigen Haus paßt!








Von innen ist die Haustüre weiß geworden,



denn auch die anderen Türen im Innenbereich sind alle weiß,



genauso wie die Wandvertäfelung auf der einen Seite des unteren Treppenhauses, die vorher zartgrau war.




Der größte Aufwand war es, die sehr schwere massive Tür aus den Angeln zu heben und anschließend wieder einzuhängen, das war ein ziemlicher Kraftakt für meinen Mann.
Uns gefällt die neue Haustüre sehr und dabei ist es ja die ursprüngliche Tür, nur mit anderem Glas, Ornamenten und Farbe verändert.

Habt ein schönes Wochenende!

P.S. Die alte Tür war vorher so häßlich, daß ich sie tunlichst immer nicht fotografiert habe (leider). Ich habe nur dieses Bild gefunden, auf dem ein Ausschnitt zu sehen ist, allerdings ohne das häßliche Glas.

Kommentare:

  1. Hallo,
    schade, dass du kein Vorher-Bild gemacht hast. Aber die Tür sieht einfach toll aus. Das habt ihr klasse gemacht. Wir haben dieses Frühling auch unsere alte Metalltür gegen eine neue Holztür ausgetauscht, das hatten wir schon Jahre vor. Ist wirklich prächtig geworden, euer Werk.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. die ist wunderschön geworden.. einfach toll

    AntwortenLöschen
  3. ohhh you have make it so beautiful i like it so much i wich you a nice weekend greeting Irmaxxx

    AntwortenLöschen
  4. Hi Süße,
    das ist ja wirklich sehr schön geworden! Ich beneide dich um die weissen Innentüren.... Aber so lange unser Hund noch lebt, werden unsere nicht gestrichen .
    Denkst du noch mal an die Schüsseln? Du wolltest mir deine Bankdaten mitteilen ....
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Die Tür sieht einfach klasse aus. Hast du noch ein Vorherbild?
    LG, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. SUPERSCHÖN ! Da habt Ihr euch ja so viel Mühe gemacht die sich aber voll und ganz gelohnt hat !!! ein Kompliment dem Dekorateur! und der Planerin:-) Ja ein vorher Foto wäre nicht schlecht gewesen! Aber ich kann mir den Unterschied auch so lebhaft vorstellen
    Die Idee die Tür zweifarbig zu gestalten finde ich sehr pfiffig
    eine schönes Wochenende euch fleissigen Handwerkern(innen) und den Kleinen Wippsteerten
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Die ist klasse geworden ! Was ein wenig Farbe Fantasie und Muskelkraft ausmachen können ;-) Aber ich hätt auch gern ein Bild von vorher gesehen, dann ist der BOAH Effekt noch größer :-)

    Und so ne Treppenvertäfelung brauch ich auch, wie bau ich das nun nach ?

    Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende !!

    Eve

    AntwortenLöschen
  8. ich finde es immer toll wie man mit wenigen Mitteln etwas total aufwerten kann. Die Tür sieht aus wie so gekauft und passt richtig gut zu eurem Haus. Habt ihr richtig gut gemacht.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tanja,
    die Haustür ist echt der Hammer....und um Deine weißen Innentüren beneide ich Dich :o)

    Habt Ihr gut gemacht!!!

    Schönes Wochenende

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Da sieht man mal wieder es muß nicht immer eine neue Tür sein. Manchmal wirkt etwas Farbe und ein wenig Arbeit mit ein paar passenden Zubehörteilen wahre Wunder.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Ich nochmal die Farbe war wirklich nicht schön, gute Wahl mit dem umstreichen.

    Schade dass Du Arbeiten mußt lass es Dir nicht so schwer werden.

    Nochmal liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Rosenreli,
    ich weiß nicht wie sie vorher war aber jetzt ist sie ein Traum!!!!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  13. Hi Tanja,

    I can't remember having seen you old frontdoor, but your new one looks beautiful!

    Happy weekend!

    lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja
    was so eine Verschönerungskur bewirken kann ist schon enorm,die Tür siehr jetzt soo schön aus und passt perfekt::))
    liebste grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Tanja ,
    die Tür ist der Hammer !!!
    Gaaaanz toll :-)))
    GGGLG. Diana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tanja, ich sehe schon....das sieht bei dir drinnen Hammer aus. Die weißen Türen.................schmelz..............

    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Mensch Tanja, das ist ja der absolute Wahnsinn....ich dachte die wäre neu und seeeeeehr teuer.....das ist wirklich ne geniale Idee, da muss man erst mal draufkommen!!!! Die Eingangstür ist ja ein sehr wichtiges Element an einem Haus.....das Erste und Letzte, was man sieht und in die Hand nimmt!!!!! Großes Kompliment an alle & Busserl an die Buben (hoffentlich brav ;)) und gaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  18. What a beautiful door Tanja! I love the colours...very very nice and very welcoming!
    Wish you a nice day and a wonderful week end!
    Vale

    AntwortenLöschen