Dienstag, 7. September 2010

kleiner Ausflug in die Umgebung

Heute zeige ich mal die Bilder von meinem kleinen Ausflug, von kleinen und großen Dingen, die mir aufgefallen sind. Solche kleinen Ausflüge in die nächste Umgebung mache ich immer wieder mal in meiner knappen Freizeit, um meine Batterien wieder aufzuladen und einfach schöne Eindrücke zu bekommen.

Die beiden folgenden Fotos zeigen den wunderschönen Eingang eines alten Rathauses in einem Dörfchen in der Umgebung.





Die schöne zweifarbige Rose ist mir in einem Vorgarten begegnet, ich glaube es könnte die Nostalgierose sein.



Der Hibiskus blüht zur jetzigen Zeit hier fast überall, besonders schön finde ich die gefüllten Sorten, das hier ist aber ein einfacher Hibiskus.



Aus einem Vorgarten



Die nächsten 3 Bilder stammen aus dem gleichen Anwesen, hier der Eingang, bei dem es mir die Ornamente auf dem schmiedeeisernen Gartentor besonders angetan haben,



die Haustür wird von zwei riesigen antiken Steinurnen flankiert und



im Vorgarten steht diese fantastische Statue, die sich bestimmt auch in meinem eigenen Garten wohlfühlen würde, lach.



Das begrünte Dach läßt dieses alte Häuschen gleich ganz romantisch wirken.



Unter anderem begegnete mir auf dem Ausflug auch eine kleine Ziegenherde,



wovon diese mich und die Hunde ganz besonders neugierig beäugte.



Noch ein opulenter Rathauseingang.



Unser Spaziergang führte uns auch an einem Flüßchen entlang




Alte Mauern machen mich immer neugierig auf das Dahinter



und dieser alte romantische Balkon ist einfach nur schön.



Das Fenster einer sehr alten Kirche



und die Kirche selbst.



Und mit diesem Sonnenblumengruß verabschiede ich mich bis demnächst.

Kommentare:

  1. Hi Tanja,

    Germany looks so different from Holland! All those beautifully coloured houses. I love the one with that romantic balcony!

    Wish you a happy evening!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,
    ein schöner Sparziergang! Tolle Bilder!
    Sag mal,liest du auch mal deine Mails?
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,
    da hast du ja wunderbare Momente und Blicke für uns eingefangen. Ich glaube, wir haben sehr ähnliche Vorlieben.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja, es ist immer dasselbe....die schönsten Gebäude sind die öffentlichen.
    Rathäuser, alte Schulen und Kindergärten etc.
    Ich würde sofort eins Kaufen.;-))

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    es ist wie es ist, man muß nicht wer weiß wie weit fahren , auch vor der eigenen Haustür gibt es wunderbare Fleckchen.
    Die Du traumhaft fotografiert hast.

    GAnz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    oh, sind das romantische Bilder........da hätte ich dich auch nur zuuu gerne begleitet.....allein schon der traumhafte Balkon und die süßen Ziegen und die romantische Kirche....einfach himmlisch!!!!!! Wenn man offen ist, für all das Schöne, muss man meist gar nicht allzu weit in die Ferne schweifen!!! Wundervolle Herbsttage, Küsschen an die süßen Lausbuben ;)) und gaaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,

    danke, dass du uns auf deinen romantischen Spaziergang mitgenommen hast. Bei dem triesten Wetter hier bei uns, tat dein Spaziergang so richtig der Seele gut. Aber nicht nur deshalb. Ich liebe alles Romantische!!!

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,

    Du hast sehr recht, ein kleiner Ausflug erfroit Auge und Seele und wir sollten uns eigentlich viel öfters Zeit dafür nehmen, denn auch in der näheren Umgebung gibt es immer viel Schönes zu entdecken ! Sind Deine Jungs eigentlich Wildfest oder andersrum, haben sie auch die Ziegen argwöhnisch betrachtet ? Meinem Felix war Wild und anderes Getier herzlich egal - zum Glück, dafür hat Filou seinem Namen alle Ehre gemacht und alles lauthals ausgebellt, was ihm suspekt war :-)

    Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende !
    Eve

    AntwortenLöschen