Sonntag, 21. August 2011

some pretty flea finds

Einmal im Monat findet bei uns auf einem Supermarkt-Parkplatz ein Flohmarkt statt, auf dem ich schon einige schöne Sachen gefunden habe.
Ich war zwar diesesmal recht müde nach der Arbeit, habe mich aber trotzdem aufgerafft um kurz über den Flohmarkt zu bummeln. Der war auch recht klein und übersichtlich, aber es hat sich gelohnt. Gefunden habe ich meinen zweiten schönen alten Wecker - einen etwas rostigen Centra Glockenwecker, der sogar noch funktioniert. Der Verkäufer hatte noch einen weiteren alten Wecker, aber es mußte der Glockenwecker sein, wegen seiner Inschrift:

Karl Schäfer, Uhrmacher und Juwelier, Freiburg i.B., Unterlindenplatz.

Mir hat die Inschrift so gefallen und außerdem war er sehr günstig und paßt so schön zu meinem erst kürzlich gefundenen französischen Japy Wecker.







Gefreut habe ich mich auch über eine weitere schöne Jugendstil-Vorratsdose. Die verschlungenen alten Schriften sind so schön. Irgendwie habe ich ein Riesen-Faible für solche Vorratsgefäße.




Und noch etwas habe ich mitgenommen. Zu meiner Freude fand ich ein viertes Weckglas zu meinen bereits
vorhandenen. Das "neue" alte Bügelglas ist kleiner und stammt von der selben Schweizer Herstellerfirma. Die Gläser sind trotz ihres Alters allesamt in sehr gutem Zustand und ich werde sie für selbstgemachte Marmelade und Gelee benutzen.
Die kleine alte Balkenwaage und die beiden pastellbunten Jugendstil-Vorratsgefäße, die ich gerne als Blumentöpfe nutze, sind ebenfalls Flohmarkfunde.



Und auch bei 1.2.3 habe ich etwas sehr schönes gefunden. Nicht eine


und auch nicht zwei,


sondern 3 Jugendstilkannen mit handgemaltem Rosen- und Blütendekor in unterschiedlichen Größen. Sehr lange bin ich darum herumgeschlichen und jetzt stehen sie auf meiner Kommode. Ich finde sie wunderschön mit ihrer Ornamentik, den aufwendigen Verzierungen und dem zarten Blütendekor. Wo sie wohl früher mal gestanden haben? Ich denke da an einen vielleicht herrschaftlichen Haushalt.





I´m linking this post to my romantic homes show and tell friday.

Ich wünsche allen einen schönen Wochenanfang mit viel Sonnenschein,
Tanja

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    du hast immer ein Glück auf den Flohmärkten. Sind schöne Sachen. Natürlich bin ich hingerissen von den schönen Krügen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Die Wecker sind ja super,die hätte ich auch mitgenommen.Da hattest du wirklich Glück.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wow total schön. Ich liebe ja auch Rosen und Geschirr. Zusammen einfach bezaubernd.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ja, wirklich! Tolle Dinge hast du da gefunden! Glückwunsch!
    Bei mir war es gestern "nur" ein Holztretroller und eine schöne gestickte Decke.

    Liebe Grüße und ganz viel Freude mit deinen Fundstücken ♥

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Schätze!!!
    LG. und hab eine herrliche Woche!!!
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  6. Die alten Wecker sind ja genau mein Ding! Ich wollte zwar nicht von Ihnen geweckt werden (herrje sind die Dinger laut und schrill), aber für´s Auge - super!

    Dir ganz viele liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    in meiner Fingerhut-Sammlung habe ich 2 mit Rosendekor gefunden.
    Nur zum zeigen.
    Gruss
    Ein Bayer

    AntwortenLöschen