Donnerstag, 29. Dezember 2011

Rückblick 2011

Januar


Februar



März


April



Mai



Juni


Juli



August



September



Oktober



November



Dezember


Mit Fotomosaiken aus meinem Blog möchte ich mich im alten Jahr verabschieden und im neuen Jahr wieder zurückmelden. Auf den Bildern sind meine geliebten Ausflüge ins Elsass und zu französischen Flohmärkten zu sehen, Bilder aus unserem Garten und unserem Haus, Flohmarktfunde, Gehäkeltes und was mir so am Wegesrand begegnet ist.

Eigentlich wollte ich noch viel mehr dazu schreiben, aber der halbe Teil der Familie (bestehend aus Rambolausi und mir) ist erkältet. Deshalb kuschele mich nun mit meinem Zwerg in meine Decke, denn auch der Kleine niest und schnupft und weil er mein absolutes Kuschelbaby ist, mache ich mir schon etwas Sorgen und er bekommt meine ganze Aufmerksamkeit, was er sehr genießt. Zuerst dachte ich heute nachmittag er hätte sich verschluckt (was manchmal passiert, weil er beim trinken immer noch den ganzen Kopf in der Wasserschale versenkt), aber nachdem er jetzt immer noch ab und an hustet, hat er sich wohl was eingefangen. Fieber hat er keines und er hat auch bereitwillig Fencheltee mit etwas Honig geschlabbert, aber ich gehe auf Nummer sicher und bringe ihn gleich morgen zum Tierarzt. So daß auch mein kleines Sorgenkind gut ins neue Jahr starten kann. Im Gegensatz zu Zorro macht ihm die Silvesterknallerei überhaupt nichts aus und er beobachtet sehr neugierig die Raketen und das Gefunkel am Nachthimmel.

Ich wünsche euch allen einen schönen Silvesterabend, einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Gesundheit, Freude und Erfolg, die Möglichkeit viele schöne Stunden mit euren Lieben und Freunden zu verbringen und alles was Ihr euch selbst so wünscht.

Bis im nächsten Jahr,
Tanja

Kommentare:

  1. Dein Jahresrückblick ist wunderschön.Ich wünsche dir gute Besserung.Und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ach,meine Süßen: erkältet,wie doof ! Um Dich mach ich mir da keine Sorgen, aber Rambolein .....

    und trotzdem hast du einen ganz schön laaaangen und schönen und interessanten Post geschrieben. Danke! das meiste kommt mir ja bekannt vor.Kuschelt Euch schön gesund und rutscht schwungvoll ins neue Jahr 2012.

    Alles alles Liebe
    und ein schmatzi für Rambo
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Einen guten Rutsch und alles Gute für 2012!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja, das wünsche ich Dir und den Deinen auch. Dein Blog ist wirklich ein Farbenfeuerwerk, schon vor Silvester. Eine willkommene Abwechslung zu all dem Weiss, das man so sieht. Ich wünsch Euch beiden gute Besserung und einen gelungenen Jahreswechsel.
    Liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja ich wünsche Euch aaallen gute Besserung! und die Blidermosaiken sind sooo toll! und die Schätze die Du auf den Flohhmärkten gefunden hast:-) Oh ich liebe es! Euch auch guten Rutsch und kuriert Euch aus!:-)

    Liebe lieeb Grüße

    Syl

    AntwortenLöschen
  6. Oh dann wünsch ich euch einen guten Rutsch ins 2012er und hoffe, dass dein Kuschelbär die Rüsselseuche bald los ist ;)

    Das orangene Häkelkissen begeistert mich immer wieder ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,

    ein schöner Rückblick! Du hast Dir sehr viel Mühe gemacht. Hoffentlich ist Dein Kuschelbär bald wieder gesund.
    Emma und Käthe haben auch keine Angst vor der Knallerei.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Start ins Jahr 2012.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja, was für ein schöner Rückblick auf dss Jahr mit lauter Dingen und "events", die mir auch viel Freude machen!!!!
    Ich wünsche Euch alen gute Besserung und einen guten Start in das Jahr 2012, das Euch hoffentlcih viel Glück, Freude und Gesundheit bringt!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tanja,

    ein wunderschöner Rückblick durchs Jahr.

    Ich wünsche Euch allen schnelle und gute Besserung, so dass Ihr gesund ins neue Jahr rutschen könnt.

    Alles Liebe
    Mimi

    PS: Mein erstes Rosenkissen ist gestern Abend fertig geworden, etwas kleiner weil die Wolle aus war aber trotzdem hübsch.

    AntwortenLöschen
  10. These need to be a calendar for us to purchase.....you had a wonderful 2011 to a beautiful 2012 Tanja!!!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe,liebe Tanja,

    ich bin ja SOWAS von gerührt, dass Du sooooviel Zeit für MICH hattest um diesen megalangen Kommentar zu schreiben, ich kann es nicht in Worte fassen...

    Apropos Worte: Du schreibst so unglaublich anschaulich und wortgewandt,ich hab jeden Seufzer,Schleckerer, jede Grimasse und jedes Gequassel von Rambo direkt miterlebt (ehrlich gesagt: kryptorchid musste ich erst googeln (und das als Freizeittierarzthelferein,tststs), aber jetzt ist's klar). Das kann wahrlich nicht jeder! Fehlt nicht viel und ich kriech Deinem Mann auch auf den Teller .....

    Du hast recht, man liebt sie ja alle, aber irgendwie ..... im neuen Haus haben wir ja "nur" noch sechs Katzen, aber unserem Jüngsten,dessen Großeltern wir quasi sind, sind wir sowas von wurscht,der ist noch bei seiner Mutter zum Kuscheln und seinen Ziehonkeln,wir sind da eher lästig und notgedrungen wohnen wir auch noch hier ..... also der ist mir nicht so ans Herz gewachsen wie mein Mäxchen mit seinem halben Äuglein und seiner ewigen Rotzglockn, der IMMER in meiner Nähe ist,mich treu anschaut und sich beim Füttern auch immer erst mit einem liebevollen Stupser bedankt,ohne gleich gierig über den Napf herzufallen. so isses wohl....

    Gerade hatten wir wieder Kaffeebesuch, laut meinem Sohn muss ich nochmal Plätzchen nachbacken; und ich hab auch direkt Lust darauf,zumal wir morgen zur Silvesterparty eingeladen sind und da hat man einfach nicht so viel daheim zu tun.

    Ich wünsch Dir alles Liebe und Gute,vor allem Gesundheit und Glück für 2012
    ....und freu mich schon auf's nächste Jahr mit Dir !!!!

    busserl
    Claudi

    AntwortenLöschen
  12. jessas, jetzt wirst mir schon zum wiederholten Male unheimlich => so sagt meine Mama immer zu mir!!!!

    Ich merk schon: die Tierliebe ist Dir aber auch in die Wiege gelegt.Und Du hast den Nagel wieder auf'n Kopf getroffen: die Gebeutelten sind wirklich irgendwie dankbar!Das sollten mal die Tierquäler und voreilig Einschläfernden sehen, was für prächtige liebende Wesen man da manchmal aufgepäppelt hat!

    Katzenkuschelbande ist richtig, manchmal ist man richtig "belagert". Hauptsache die Fellknäuel liegen bequem,ob man selbst noch auf dem Sofa Platz hat,ist ja wurscht .....
    Obwohl: einen Hund hätt ich schon auch gern, aber das passt jetzt irgndwie nicht mehr so richtig.So muss ich manchmal einen leihen,der mit mir auf die Berge geht.

    Ich freu mich aufs nächste Jahr mit dir!!!!
    alles Liebe für Euch
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    vielen Dank für deine schönen Berichte im vergangenen Jahr. Seien es Reiseberichte oder interessante Informationen über deine Trödelfunde. Wie schon mal gescöhrieben, finde ich alles super interessant. Wennn ich auch nicht immer kommentiere, so lese ich doch alles von dir!
    Dein Jahresrückblick ist dir wunderbar gelungen. Vielen Dank dafür!

    Guten Rutsch ins Neue Jahr!♥

    Liebe Grüße
    Gabriele

    P.S. Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  14. Oh was hast Du tolle Sachen in 2011 gemacht ;-) , liebe Tanja!
    Da sehe ich wieder das Herzchen...und erinnere mich...das wollte ich doch auch machen...aber ich bin ja beim Versuch gescheitert*schäm*
    Irgendwann probiere ich es nochmal und gewiss klappt es dann auf Anhieb.

    Alles erdenklich Gute im neuen Jahr wünscht
    Angela

    AntwortenLöschen
  15. hallo, tanja!!! boah, hast du dir eine mühe gemacht, die schönen bilder zusammenzufassen und hochzuladen!!! meine favoriten sind die emailleeimer von oktober!!!
    ich wünsche dir einen unfallfreien rutsch ins neue jahr!!!
    guck mal, was ich hier gefunden habe, sie die weihnachtskugeln gestrickt???

    http://elinepellinkhof.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  16. tanja, gute besserung!!!!! ich schicke dir noch alle guten wünsche in dein bett!!! und hier

    http://frulunasdrommefabrikk.blogspot.com/

    habe ich gestrickte weihnachtskugeln gesehen, solche meinst du sicherlich!!! wir werden also nicht arbeitslos, überall wunderschöne inspirationen!!! und ich habe festgestellt, daß ich bei 187 (!!!) blogs eingetragen bin!!! quer durch's beet!!! rezepte, stricken, häkeln, malern...reparieren...man könnte den ganzen tag am pc sitzen, was aber nicht geht...denn man hat ja noch ein "reales" leben, lach!!!
    natürlich kann ich nicht alle ansehen jeden tag und ich "erziehe" mich, indem ich blogger erst besuche, wenn ich die termine und die hausarbeiten erledigt habe...manchmal auf alle fälle *lach*!!! liebe grüße

    AntwortenLöschen