Samstag, 5. Juni 2010

rosa

Wenn ich auch weiß, grau und die Naturtöne insgesamt sehr mag, komme ich doch an den Pastellfarben nicht vorbei. Deshalb findet sich auch so einiges in rosa bei mir. Und weil heute endlich mal wieder die Sonne scheint, gibts auch ein paar rosa Bilder.


nostalgisches Blechschild, das ich mal in Lübeck erstanden habe



rosefarbene drehbare Tortenplatte aus den 50er Jahren, auf die ich sehr stolz bin



Haus in Ascona am Lago Maggiore, wo wir sehr gerne mal übers Wochenende hinfahren



zartes tschechisches Porzellan vom Flohmarkt



Nachbars Rhododendron in zauberhaftem blaßrosa



Rosen-Porzellandose von Reutter



kleines Rosengemälde aus einer Haushaltsauflösung



zartrosa gestreifte Tulpen aus Nachbars Garten



meine neue Eieruhr die farblich perfekt zum Kühlschrank paßt und mittels Magnet auf ihm haftet



die ersten Blütchen unserer Mozartrose, die fleißig einen alten Flieder erklimmt



pinkige Straßbrosche auf einer meiner Taschen



Geranie auf der Terrasse



Rose auf einer meiner Emaille-Kannen



noch ein Nostalgie-Blechschild



Rose "Augusta Luise", die dieses Jahr sehr üppig blüht, aber den Regen der letzten Tage etwas krumm genommen hat



kleines rosa Blümchen auf der Terrasse, den Namen weiß ich leider nicht



meine alten französischen Emaille-Vorratsdosen



und zum Schluß noch ein weiteres Bild des Rhododendron, den ich einfach wunderschön finde

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    auch ich mag rosa - allein oder in Kombination mit weiß, lila, hellgrün -
    deine rosa Impressionen gefallen mir sehr - das 1. Blechschild ist schön - der Rhododendron ist traumhaft schön - auch die Tasse und der Teller -
    ich wünsche dir einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    Rosa ist ja an sich eine sehr hübsche Farbe, aber wenn ich so überlege- es gibt praktisch nix in meinem Haushalt in rosa! Warte- nur ein altrosafarbener Baumwollschall, den ich sehr gerne mag, fällt mir jetzt spontan ein....Ob ich wohl mal auf Rosasuche gehe hier?
    Am aller-allerschönsten finde ich aber, ausser den Blumen natürlich, deine Emailledosen- die sind wirklich absolut super und ein Hingucker, die würde ich auch mitnehmen, wenn sie irgendwo am Flohmarkt stehen würden! Und die sind so richtig toll shabby- passt!!
    Meine Liebe, ich wünsche dir einen ganz und gar sonnigen Sonntag und sende herzlichste Grüsse,
    die Hummel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosenresli,
    natürlich gefällt mir alles, mit rosa Rosen. Das ist immer schön. Die rosa Tortenplatte sieht ja schon alleine aus wie mit Zuckerguß verziert. Und die rosa Blumen sind auch schön. Eigentlich ist rosa eine wunderbare Farbe in allen Schattierungen.
    Wünsche dir einen Abend mit rosa Sonnenuntergang, schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    Du hast uns wieder einmal mit Deinen Fotos überrascht.
    Die Blumenfotos sind wirklich toll. Aber besonders gefallen mir die Fotos von Deinen Schätzen.

    Du kannst mich jetzt auch auf meinem Blog besuchen.
    Ganz liebe Grüße
    Beate aus Dortmund

    AntwortenLöschen
  5. Schöne rosa Impressionen!!! Insbesondere das Haus am Lago gefällt mir gut und die tollen alten Emailledosen!!! Aber auch die div. Blumen... schön!!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  6. Schöne rosa Sachen, ist doch eine nette zarte Farbe. Gefällt mir auch, es kommt immer darauf an was gerade rosa ist.Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja !

    Deine Bilder sind einfach zauberhaft , so romantisch .
    Deine Eieruhr ist supercool !
    Die Fotos von deimen Hundespaziergang finde ich traumhaft schön, bist du Fotografin ?
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,

    All those pink.! To me it's a girls paradise! So romantic. Your roses are beautiful. I like the colour of the Augusta Luise very much. Your enamel plates and pitcher are very pretty as well.

    Wish you a happy new week!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja-

    ein Bild schöner, als das andere!

    Die Farbe der Liebe- des Herzens. Rosa macht ruhig und liebevoll... Meinen Zwillingen habe ich Rosenquarzlampen neben das Bett gestellt...

    Genieße Deinen Tag, meine Liebe-

    viele Grüße von Ines

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    zartes rosa ist eine schöne Farbe und bei Blumen sowieso. Da gibt es glaube ich keine hässliche Farbe. Alles was blüht ist schön!!
    Der Rhododendron ist ganz fantastisch:-)) er gefällt mir super gut.
    Und auch Deine Schätze in rosa sind sehr schön.
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag
    und liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,

    danke für deinen lieben Kommentar. Ich denke auch manchmal wenn ich mal an einem Spiegel vorbei geh- huch, wer ist das denn!

    Ich habe meine Schwester nun wegen dem Armband gefragt. Das Material kostst 36 Euro, da Swarowskisteine mit verarbeitet wurden. Und für die Arbeit nimmt sie noch einmal 23 Euro. Also 59 Euro.

    Ansonsten hast du sehr schöne Bilder gemacht. Rosa ist doch immer wieder schön. Die Blume von der du den namen nicht wusstest, heißt Elfenspiegel. Ist eine Sommerbume und kann halbschattig stehen. Es gibt sieauchin anderen bezaubernden Farben und sieht einfach so schön zart aus. Wie eine Elfe eben:-)

    Liebe Grüße

    Ina

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Tanja
    So ein schöner Post und Alles in Rosa ! Eine Idee die mir gefällt . Diese Häuserfassade allein macht schon Lust in den Urlaub zu fahren!Rosa als Akzent ist ist wunderschön und macht Gute Laune . Einen rosasonnigen Tag
    wünscht Ina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    superschön Deine Fotos zum Thema ROSA. Ich mag die Fabe auch sehr gern, vor allem ganz helles Rosa...
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen