Donnerstag, 10. Mai 2012

Brocante in Frankreich

Am Sonntag waren wir wieder auf dem tollen französischen Antikmarkt, über den ich im Blog schon einige Male geschrieben habe.
Leider dauerte das Vergnügen nicht lange, denn es fing an wie aus Eimern zu schütten. Aber Bilder habe ich natürlich trotzdem mitgebracht:


Zum Beispiel von diesen petrolblauen Apothekergläsern, die mir sehr gut gefallen haben

und von diesem schönen verzierten Spiegel


und diesem Schubladenstock.


alter Süßwaren-Automat


wunderschöne antike Fensterfriese


und die Uhr hat mir auch sehr gut gefallen


kleines blaugraues Nachtschränkchen


schöne große Emaille-Cafetiere - der untere Teil ist die Kanne, der obere Teil ist der Filter


uraltes französisches Hochzeitsbild


alter Vogelkäfig


ich weiß nicht wirklich was das ist, jedenfalls hat es lt. Inschrift was mit Musik zu tun und wirkt sehr dekorativ


Schneiderpuppe aus Draht


wunderschöne bauchige Kommode mit Verzierungen


alte Blumenjardiniere und daneben alte, lüstrierte Vorratsdosen


ähm, schlechtes Foto, auf dem Markt waren wirklich sehr viele Leute und an manche Stände war nur ein schlechtes Herankommen, jedenfalls finde ich das alte Gartentürchen im Hintergrund sehr schön


man findet dort auch immer wieder schönes Emaille


bezauberndes altes Schüttenschränkchen mit Porzellanschütten in blauweißem Würfeldekor


große alte Jardiniere


und altes Tretauto


alte Steintröge


sehr altes Telefon


und ein kleiner alter Leiterwagen mit einem alten Holzkoffer davor


antiker Louis Philippe Spiegel


rostigschönes altes Tretauto


und diese filigranen Eisengitter sind die oberen Teile von alten Hoftoren und wie ich meine sehr dekorativ



altes Grammophon


und eine wunderschöne alte rosa Emaille-Soupiere mit Rosendekor und sehr gut erhalten. Dieses Stück hatte mich besonders angelacht, war aber so riesengroß (vielleicht für eine Großfamilie), das es mich zu Hause in echte Platznot gebracht hätte.


hellblaue Emaille-Soupiere, etwas kleiner als die pinkfarbene


altes Gewürzschränkchen


schöne Sodaflasche in einer Farbe wie ich diese Flaschen noch nie gesehen habe, nämlich ein sehr dunkles Petrolblau.


Glaskaraffen


und zwei sehr schöne Apothekerdosen


antike Püppchen


ein altes Wägelchen in shabby-grün


das Gerüst eines schön geschwungenen alten Sessels


und hier das Sofagestell dazu


alte Blechschachtel mit niedlichem Kindermotiv


hübsches altes Glasschüttenschränkchen, es hätte 170.- Euro kosten sollen


Kleinmöbel zum aufhübschen


alte Flaschenträger


eisernes Puppenbettchen


ich liebe diese alten Syphonflaschen - die sind dort aber immer sehr teuer - ganz vorne steht sogar ein rosa Syphon!


man findet auch immer wieder schöne und interessante Majoliken


alter Flaschenträger in sehr seltener Form (muß mal sehen das ich das Foto noch gedreht bekomme)

wunderschöne alte Stühle mit Korbgeflecht


und ein schöner kleiner alter Footstool mit einem tollen Bezug mit Rosen und Vergissmeinnicht-Dekor



Immer wenn ich auf diesem Antikmarkt bin, vergesse ich die Welt um mich herum, soviel schönes und kostbares kann man dort entdecken.
Zwei, drei Kleinigkeiten habe ich auch mitgenommen, die zeige ich euch bald.


Ganz liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Aaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh Taaaaannnnnjaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa !!!!!!!!!!!!!!

    Ich muss da hin ! Diese Louis Seize Stühle sind der Hit und die Gitter erst und die siffigen Siffons erst ! Kostet alles sicher sehr viel Geld, aber schön ist es schon ! Mal echt schön und alt und nicht so Kruschkram wie hier immer.

    Soifz. Eines Tages fahr ich da hin, jetzt hab ich mir erst mal ganz viel Arbeit geschaffen mit drölfzehn Möbeln, die ich alle gleichzeitig angefangen habe...nu hab ichs mir eingebrockt und darfs am Wochenende auslöffeln...

    Inniglichsten Dank auch für Deine Infos !!!!

    Einen schönen Abend wünscht Dir

    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Wo ist denn dieser Markt???? Das ist ja kaum auszuhalten sich das anzuschauen so schön sind die Sachen.

    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Boaaahhhh ... ich halts nicht aus. Mich würde natürlich auch interessieren wo dieser Markt ist und ob die Sachen überhaupt erschwinglich sind :).

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,

    vielen Dank für Deine Infos, das ist ganz lieb ... ich dachte mir schon dass die Sachen sehr teuer sind ... aber sie sind toll anzusehen :).

    Boah ... so viel für eine Sodaflasche??? Hab selbst noch 3 hier stehen ... ich glaub ich muss dort mal zum verkaufen fahren lach.

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  5. wow, da gabs aber viel anzuschauen.
    Das Nachtschränkchen in blaugrau hat mir besonders gut gefallen.

    Da bin ich gespannt, was du uns zeigen wirst, was du nach hause mitgenommen hast!

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  6. Tanja, I could have gone crazy....I love that covered pink enamelware pot and oh I could just go on and on....I'm so glad I can read now!!
    the dog encounter was so sweet!

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein herrlicher Markt! Das würde mich auch sehr interessieren, wo dieser Markt ist!
    Da würd ich so gern mal hin, all diese wunderschönen Schätzchen! So was findet man bei uns in der Gegend gar nicht mehr! :O(((
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes, hoffentlich sonniges Wochenende!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wow!!!! Was sind da für tolle Sachen dabei! Jetzt ärgere ich mich fast, dass wir unsere Gartenreise nicht eine Woche früher machen!
    Wie sind denn dort so die Preise????
    Ich bin gespannt, was Du gekauft hast...
    Ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hi Tanja,

    To me this looks like fleamarket heaven!!! So many beautiful items on display. I would have found it difficult to decide what to take with me. I am especially taken with the enamelware. It looks absolutely enchanting! You must have come back with heaps of stuff too :-)!

    Wish you a happy weekend!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  10. hach, wie gern wäre ich dabei gewesen!!! tolle sachen *schmacht*, ich könnte so einiges davon gebrauchen!!! ich bin schon gespannt, was du erstanden hast, laß mich nicht so lange warten, grins!!! liebe grüße aus dem windigen norden von angie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tanja!
    Ein wunderbarer Flohmarkt. Aber mich würde auch interessieren, ob man da noch ein Schnäppchen machen kann, oder ob alles unverhältnismäßig teuer ist.
    Das ist ja eigentlich der Reiz an der Sache, etwas Schönes zu einem guten Preis zu finden.
    Aber eigentlich ist's auch egal. Ich wohne ja viel zu weit weg.
    Lieben Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
  12. áááááááááááááách....to jsou ale krásné poklady!!!Loni jsem byla na dovolené v Provenci,bohužel tam nikde žádný bleší trh zrovna nebyl.Ale doma-v Czech republic je navštěvuji docela často.Mějte se moc hezky...Lavender

    AntwortenLöschen
  13. Waaaahinsinn, was ist denn das für ein genialer Flohmarkt?! Da will ich auchbnix und zwar jetzt, sofort... , :-D Wo ist der denn immer? liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Tanja
    Ich sehe, es haben dich ja schon einige danach gefragt, und ich komme nun auch noch damit :-)...kannst du uns verraten, wo diese tollen Antikmärkte sind, die du beschreibst?
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  15. ...ein freundliches hallooooooo...ist dies der riesen antikmarkt in colmar?...wuerde mich wirklich ausserordentlich ueber eine antwort freuen...dani...
    schon bei einigen war ich...in frankreich...mit drei kleinen kindern immer recht schwierig...ABER...ich will halt...
    kann auch gerne einen ganz besonderen tipp dafuer weitergeben ;) auch in colmar....habe ich von einem ganz grossen antik-händler in freiburg bekommen...fuer antike moebel...
    freue mich ueber antwort...sehr...
    dani
    ...kann man dich auch "privat" anschreiben...geht das auf einem blog?

    AntwortenLöschen
  16. ...gerade habe ich gesehen von wann die nachricht ist...ach du je...kenn mich einfach noch nciht aus...hier einmal sehr gerne meine mail-adresse : i.kaai@online.de

    ...biutte fassen sie dies nicht als unfreundlich auf...fuer mich ist es eine freue wenn ich mit anderen schoene erlebnisse teieln kann...sie auch an meinen freuden teilhaben lassen kann...bin da gerne bereit auch meinen teil dazu bei zu tragen!!!!
    lieben dank
    dani

    AntwortenLöschen
  17. sieht ja echt spannend aus - wüsste gerne, wo dieser Markt stattfindet...
    Gruß
    Tom

    AntwortenLöschen