Freitag, 4. Mai 2012

Flohmarktschätzchen

Am Mittwoch war ich auf einem City-Flohmarkt, von dem ich mir einiges versprochen hatte. Naja, sooo interessant war der dann doch nicht, doch was sehe ich am vorletzten Stand?

Ein giftig gruselgrünes Glasschüttenschränkchen aus den 50ern, sogar noch mit allen Schütten darin. Ein bißchen darum herumgeschlichen, letztendlich dann auch mitgenommen, denn es steht ja schon lange auf meiner Wunschliste. Ganz schön schwer das Schränkchen, denn ich habe es durch die halbe Stadt zum Auto geschleppt. Unterwegs wollten mir gleich zwei Flohmarktgänger das Teilchen wieder abkaufen, aber nix da.
Es bleibt natürlich nicht grün, weiß wird es aber wohl auch nicht werden.
Eigentlich habe ich in der Küche keinen Platz dafür, aber uneigentlich muß ich mal sehen wie ich das mache.
Überraschenderweise gefällt es sogar meinem Mann und er selber schlug den zukünftigen Standort sowie die Farbe für das Schränkchen vor. Und er will mir morgen sogar beim abschleifen helfen. Vom fertigen Schränkchen gibt es dann auch Bilder.






Dann habe ich noch die alte Hakenleiste mit Porzellanschildern mitgenommen, die ich aber vermutlich sogar so lassen werde.



Und dieses niedliche, mit Veilchen bestickte Brillenetui, das wohl ebenfalls aus den 5oern stammt.

Die Blütchen sind so fein und liebevoll gestickt - ich liebe solche schönen Handarbeiten.



Dieses Foto wollte ich euch auch noch zeigen. Ein großer grün schillernder Käfer ist schon seit 3 Tagen in einer unserer Tulpen abgetaucht - es scheint ihm dort ausnehmend gut zu gefallen. Meistens hängt er kopfüber in der Tulpe und will da auch gar nicht mehr weg.



Und unsere erste Pfingstrose ist heute aufgegangen - die pinkfarbenen Blüten sind riesengroß und noch schöner als letztes Jahr.




Morgen wollen wir auf einen Strassenflohmarkt und am Sonntag nach Frankreich - ich freu mich.

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende,
Tanja

Kommentare:

  1. I love the green glass drawer case...good thing I wasn't there, because I would have bought that in an instant LOL!!! It's amazing and my favorite color!!! Great finds!!
    Hugs,
    Chris :o)

    AntwortenLöschen
  2. ooo so ein schönes schränkchen und alle schütten noch heile.. seuftz

    AntwortenLöschen
  3. Einfach klasse, Deine Flohmarktfunde! Ich glaube, da hätte ich bei allen auch zugegriffen! In welcher Farbe macht Ihr denn das Schränkchen? Ist ja super, dass Dein Mann Dir beim Abschleifen hilft (so was mache ich überhaupt nicht gerne!)
    Ich wünsch Dir viel Spaß und viel Erfolg in Frankreich - Ihr fahrt sicher nach Belfort, oder? Der Flohmarkt dort muss ja auch gigantisch sein, leider sind wir im Juni erst am 2. Sonntag in dieser Gegend.
    Liebe Grüße, Monika (die ein minikleines bißchen "neidisch" auf Euren Frankreichausflug ist)

    AntwortenLöschen
  4. mhhhm ich rieche den Flieder bis zu mir :-)

    Deine Blumenbilder sind wunderschön und schön, wenns dem Käfer gut da drin gut gefällt, es wird da gut riechen und weich wirds auch
    sein :-)

    Und deine Flohmarktfunde sind top!

    Ich wünsche dir ein schöne Wochenende
    Gruss, Alice

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa ich gebs zu - ich beneide dich schon ein bisschen um das Schüttenglas-Gestell! Ich suche schon soooo lange eines! Aber umso mehr freue ich mich darauf, wenn ich es im neuen outfit dann nochmals bewundern darf! Viel Spass morgen in Frankreich und gute Einkäufe wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  6. Tanja my heart skipped a beat I love your cabinet.....its fabulous. I love the color green but your going to paint it?
    You found so many treasures.....what a major score!

    AntwortenLöschen
  7. Deine Flohmarktfunde sind echt total klasse! Bei uns findet man sowas gar nicht mehr auf Flohmärkten.....schade!
    Das Schüttenregal ist toal toll!
    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    deine Flohmarktfunde sind wunderschön! Ich bin ganz begeistert von deinem Schüttenregal, es ist sooooo schön und ich bin schon gespannt wie es ausschaut wenn du es aufgehübscht hast!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schick dir viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja
    Da hast du aber ein Glückstreffer gelandet. Dein Schüttenregal sieht toll aus. Wir fahren übrigens morgen auch nach Frankreich (hast du ein Erkennungszeichen ;-)))) und bin schon ganz gespannt, ob ich auch zu den Glücklichen gehören werde. Das Brillenetui ist ja sowas von zauberhaft. Es ist halt schon so, heute kann man sich handgemachte Sachen kaum mehr leisten und diese werden auch ganz selten zum Kauf angeboten. Umso mehr freue ich mich, wenn ich so liebevolle selbstgemachte Sachen (ob alt oder neu) kaufen kann, ich wünsche dir morgen viel Glück, herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  10. tolle schätze hast du gefunden!!! bin gespannt, was du aus dem schütte-schränkchen machst!!! vorerst kannst du den grünen käfer dort einquartieren!!! kopfüber hängt er in der tulpe??? vielleicht ist es eine kreuzung mit einer fledermaus, lach!!!
    ganz liebe grüße aus dem kühlen norden, achso, deine pfingstrosen sind ein traum, die sind aber schon weit bei dir!!! meine haben erst stiele und blätter und ich hoffe, es kommen noch blüten!!!

    AntwortenLöschen
  11. tanja, du bist genau so verrückt wie ich!!! habe früher die schnecken in reih und glied gesetzt und mit ihnen schule gespielt im garten meiner eltern!!!
    und ameisen füttere ich immer noch!!!!! im heißen sommern bekommen die melonenschalen mit noch fruchtfleisch darin und ich beobachte, wie sie die gierig aussaugen!!! auch in wasser getränkte würfelzucker, lach!!! allerdings auf der terasse und nicht im zimmer!!!
    werde oft seltsam von terassenbesuchern angeschaut, *grübel*!!! ganz liebe grüße aus dem inzwischen sonnigen norden!!!
    werde jetzt gleich mit pinsel und farbeimer auf der terasse verschwinden, bilder gibt es später davon, liebe grüße

    AntwortenLöschen
  12. oh das ist aber einer der schönsten Kommentare die ich je bekommen habe. Ich freue mich seeeehr das ich auch mal höre, dass sich jemand inspiriert fühlt. Denn ich bin ja auch immer so inspiriert von den schönen Blogs die ich hier so lese und auch von deinem. Dankeschön für diesen zuckersüßen Kommentar.

    Liebe Grüße
    Astrid ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    das Schüttenregal hätte ich auch mitgenommen, aber es würde auch nicht grün bleiben, wobei ich die Hakenleiste auch so lassen würde, echt toll sieht alles aus.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Rosenresli,
    so, jetzt endlich auch mal wieder ein paar Worte von mir! Excusé-moi, meine Zeit rennt mir andauernd weg, giggel....
    Das Schüttenregal ist, bis auf die Farbe (igittigitt!!) ein Sahnestückchen- sowas DARF man nicht stehenlassen! Und das kleine Täschchen einfach zauberhaft! Ausserdem passt es ungemein gut zu deinem Flieder! ;oD Die Hakenleiste würde ich bestimmt auch bepinseln, nur müsste es bei mir nicht mehr zwingend weiss sein....rosa käme in Frage, oder grau patiniert oder sowas! Ich mach grad einen klitzekleinen Wandel durch, was die Farbigkeit der Dinge in meiner Umgebung betrifft, blinzel!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Trip à la France, und vielleicht bringst du ja wieder ein paar Wundervolligkeiten mit, die du uns dann zeigen magst??
    Ganz herzliche Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  15. I love the things you found,nice going to France,have a nice weekend,greetings Musje.

    AntwortenLöschen
  16. Your peonies look beautiful Tanja! I LOVE your black evening bag too. Have fun in France tomorrow.

    Lieve groet,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  17. Der Schütte-Schrank gefallt mir auch ausgesprochen gut. Kann ich mir für meine "eigene" Küche (ist noch in weiter Ferne) sehr gut vorstellen. Bin gespannt, was du und dein Mann aus diesem kleinen, schweren Schätzchen machen werdet.

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tanja!
    Da hat Dich jemand aus meiner Leseliste geschmissen.
    Heute morgen dachte ich nämlich, dass ich von Dir lange nichts gelesen habe.
    Such, nicht gefunden, merkwürdig!
    Wieso sind denn bei Dir schon die Pfingstrosen aufgeblüht.
    Wir haben hier gerade mal winzige Knospen.
    Und auch der wunderschöne Flieder.
    Hast Du einen Tipp, wie er in der Vase länger frisch bleibt?
    Auch wenn ich die Stiele mit dem Hammer anschlage, hängt alles spätestens am nächsten Tag.
    Das Schüttenregal ist natürlich megaschick. Mal sehen, wie es wird. Türkis?
    Bis demnächst und liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
  19. Huhu, hab heute genau das gleiche Schränkchen gekauft un dfreu mich riesig darüber, liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Anonym,

    rechts in der Sidebar siehst Du, daß das Schränkchen rosa geworden ist, so paßt es gut zu meinem rosa Kühlschrank. Es beherbergt meine Backutensilien und ich liebe es und freue mich jeden Tag über seinen Anblick.

    AntwortenLöschen