Dienstag, 22. Mai 2012

rosa Küchenkasterl & himmelblaue Häkelei

Mein letzter Flohmarktfund ist nun auch aufgehübscht, nämlich das alte Schüttenkästchen von hier. Und es wurde .... rosa, was auch sonst! Damit paßt es wunderbar zu meinem ebenfalls rosafarbenen Smeg Kühlschrank. Ich habe das Schränkchen höchstselbst abgeschliffen, vorgestrichen und für den Endanstrich habe ich im Baumarkt eine ganz zarte rosa Farbe mischen lassen. Hier nun ein paar Fotos.


Hach, ich liebe es!

Sind das nicht niedliche Vasen und Blümchen? Aber nee, Ihr wollt ja bestimmt das Schränkchen sehen.


Mit pastelliger Deko


drumherum


finde ich es nochmal so schön. Da hab ich wirklich einen Glücksgriff gemacht. In den Schüttenschubladen befinden sich jetzt meine Backutensilien, die nun nicht mehr lose in der Küchenschublade herumkullern.
Neben dem Kasterl steht ein silberfarbenen Ungetüm von Mikrowelle und gegenüber eine schwarze Kaffeemaschine. Könnten die beiden nicht mal kaputtgehen? Dann würde ich sie nämlich pronto durch pastellige Küchengeräte ersetzen. Muß ich die beiden Dinger halt auch noch in Farbe tauchen, lach. Aber da fällt mir ein, die Hundenäpfchen stehen auf einem kleinen Holztablett mit Füßen und etwas rosa Farbe ist noch übrig ...


Diese Hundefutterbar finde ich aber auch total klasse. Die ist selbstgemacht. Da weiß ich schon, was ich an meinem nächsten freien Wochenende versuchen werde nachzumachen, denn diese Futterbar ist zu schön.


So schwer kann das doch nicht sein und meine Hündchen haben im Zwingernamen ein "vom Schloß ..." stehen, da sollten sie auch standesgemäß speisen dürfen, oder?


Bleiben wir noch a bisserl bei rosa: Neu zu meiner Kollektion hinzugefügt hab ich diesen wunderschönen alten Emaille-Eimer mit rosa-Rosen-Motiv. Ich glaub ich mach mal einen Post über alle meine Eimer. Vermutlich sammelt außer mir kaum jemand Emaille-Eimer, oder?


Noch mehr rosa gibts an dem alten Gusseisenfensterchen (hinter dem sich übrigens unsere kleine Werkstatt verbirgt) an unserer Scheune in Form von überreich blühenden Geranien


und in Form von zarten Akeleien im Garten.


Und in lila haben wir sie auch.


Jetzt sind wir schon mal draußen und da zeige ich gleich noch a bisserl Deko am Fenster der kleinen Gästetoilette. Ich liebe Vogelhäuschen.


Da zeige ich euch gleich das letzte, das erst diese Woche bei mir eingezogen ist



und das steht auf meinem antiken Weichholzschränkchen, das sich wiederum auf dem Treppenabsatz befindet.


Das Vogelhäuschen stammt übigens wie das klitzekleine Mini-Gewächshaus auf diesem Bild vom dän. Bettenlager. Da gibts immer wieder mal nette Deko für absolut kleines Geld. (Über meine Vogelhäuschen könnte ich auch mal einen Post machen, der wäre auch recht ergiebig, lach). Das winzige hellblaue Häuschen stammt aus unserem örtlichen Raiffeisenmarkt.


Und noch ein Flohmarktfund, den ich auf einem klitzekleinen Straßenflohmarkt in unserem Ort fand. Nämlich diese süße 50er Jahre Tortenplatte. Sie sieht aus wie von der Manufaktur Grünstadt, ist aber ungemarkt, und kostete auch nur 3.- Euro.
Die Platte zeigt eine hübsche französische Cafehaus-Szene mit dem Eiffelturm im Hintergrund und ist sehr groß.
Aber ich hatte euch ja noch eine Häkelei versprochen. Sie ist allerdings noch nicht ganz fertig.


Ein gehäkelter Schal in hellblau/weiß und weiß aus einem Knäuel Lacegarn. Die weißen und blauweißen Abschnitte sind unterschiedlich lang, so wie das Garn gefärbt ist.
Die Technik nennt sich Broomstick-Lace und ist eigentlich nichts anderes wie die Schlingenhäkelei von hier, nur das bei Broomstick-Lace immer 3 oder auch 4 Schlingen mit ebensoviel Maschen zusammengehäkelt werden.



Und das nächste Mal gibts ein paar weitere Flohmarkfunde und ein ganz geniales französisches Schätzelein zu sehen.
I´m linking to My Romantic Home "Show and tell friday".

Viele liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Hach das ist aber alles wunderschön. Und Rosa für das Schüttenschränkchen finde ich ganz entzückend :-) Wunderschön ists bei dir :-)

    ♥ Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Also pastellrosa wäre jetzt nicht soooo meine Farbe der Wahl gewesen - eher so mintfarben vielleicht?! Aber das Schüttenschränkchen ist wirklich ein Hit - da bin ich fast ein wenig neidisch (auch wenn ich den Platz in der Küche leider sowieso nicht hätte).

    Und euer Scheunenfenster ♥ Das ist wirklich besonders toll!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Leider passt bei mir nicht pastelliges... mir gefällt das aber sehr gut. Schöne Akeleien hast Du am blühen.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. Sieht hübsch aus!

    Auch die Hundenäpfchen sind herrlich! Und die Geranien- ein Gedicht!

    Schönen Tag wünsch ich Dir-

    LG- Ines

    AntwortenLöschen
  5. Just beyond words perfection....love the pink!!!

    AntwortenLöschen
  6. tanja, danke für den tipp mit dem blog von lulufant!!! dort bin ich schon eine ganze weile stammgast, lach!!!
    und deine bilder...hach...deine blumen sind soooo schön!!!
    und das schüttenregal hast du prima auf vordermann gebracht!!!
    ein vogelhäuschen will ich auch noch, aber da sollen dann auch wirklich vögel einziehen!!! aber ist nicht so einfach, das anzubringen, meine katzen sind wahre kletterkünstler!!!
    der schal kommt mir vor wie "die unendliche geschichte"!!! hiiiilfe, ich würde jahre daran stricken und den besagten "hp´ühnerblinz" bekommen!!! aber das muster ist toll!!!
    der eimer ist auch sehr schön, einen alten eimer habe ich auch mit schönen blumen, den habe ich schon mal irgendwo bei mir im blog fotografiert!!! und du hast eine ganze sammlung??? bin schon darauf gespannt!!!
    bin schon den ganzen tag dabei, meine vielen bilder auf eine andere festplatte zu kopieren, einer bekannten ist die festplatte mit allen bildern von jaaaaahren gecrasht, ein albtraum für mich!!! jetzt will ich schlauer sein und vorbeugen!!!
    alles liebe, angie

    AntwortenLöschen
  7. Hi there to every body, it's my first visit of this weblog; this web site includes amazing and actually good stuff designed for visitors.
    my webpage :: look at this page

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    vielen Dank für diese wunderschönen Bilder! Das Schränkchen mit den Schütten ist absolut klasse, aber auch alles andere! Dein Heim ist ein wunderschöner Ort wo man sich wohlfühlt und sich gerne niederläßt! alles mit soviel Liebe ....
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Tanja!
    Mannometer, aus dem Post hättest Du drei machen können.
    Das Regal ist sehr süß geworden. Und das Rosa schön zart.
    Dein Gehäkeltes sieht aus wie Kunst. Von Weitem sah man es nicht so gut, aber von Dichtem...
    So eine filigrane Arbeit.
    Und das Stallfenster ist der Hit. So hätt ich's bei uns im Garten wohl auch gern.
    Nur leider haben wir gar keinen Stall.
    Sei lieb gegrüßt!
    Miriam

    AntwortenLöschen
  10. Liebe >Tanja,
    heute lass ich dir auch mal wieder einen lieben Gruß da.
    Bei so tollen Bildern, da musste ich einfach meinen Senf dazu geben ...
    >Das Schüttenregal ist soo süß! Einzelne Schütten habe ich auch. Jetzt brauche ich jemanden, der mir daraus auch so etwas Feines zaubert.

    Die anderen Dinge sind auch alle so zauberhaft. Da würde ich sofort zuschlagen.

    Alles Liebe für dich!
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  11. hej,

    danke für den link, die schüsseln kenne ich schon eine ganze weile, die sind in deutschland noch nicht lieferbar, bzw. gibt es sie bisher nur in norwegen. ich habe aber schon vor monaten welche bestellt und warte ungeduldig, dauert aber wohl noch bis ende juli :(

    ich glaube nicht, dass die platte von grünstadt ist, die art und weise der zeichnung unterscheidet sich doch ein wenig, aber schöön ist sie auf jeden fall, hätte ich auch mitgenommen!
    viele grüße

    AntwortenLöschen
  12. hier gab es wieder wunderschöne Dinge zu sehen! Vor allem das "Schüttenkästchen" hat es mir angetan...sowas süsses....ich bin begeistert. Und praktisch ist es ja auch....zusätzlicher Stauraum kann man immer gebrauchen!

    Liebe Grüsse und schöne Pfingsttage
    wünscht dir
    Alice

    AntwortenLöschen
  13. hallo tanja,
    na bei dir ist's aber auch wunderschön! ich hebe ja auch meine backzutaten in schütten auf :)
    ganz toller schatz, der schüttenkasten!
    auch alles andere gefällt mir, hast schön gehäkelt.

    glg von der dana :o)

    AntwortenLöschen
  14. Love that pink thing in the first picture. It's so neat! :) Nancy

    AntwortenLöschen
  15. Happy Pink Saturday :)
    Love your pink kitchen corner!
    Greetings from Australia♥
    ~Pernilla

    AntwortenLöschen
  16. Happy Pink Saturday! Your photo's are lovely. I love your crocheted scarf..so pretty! Have a wonderful day!
    Lisa

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    danke für deine lieben Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Dein Post ist wunderschön, soooo viele herrliche Schätze! Besonders angetan bin ich von deinem Schüttenkasten! Er ist klasse!

    Ich wünsche dir frohe Pfingsten und schicke dir ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  18. What a beautiful tribute for Pink Saturday's birthday!

    I am a little late for my PS round but I wouldn't want to miss it. Here's my My PINK
    Have a blessed Sunday!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja
    Oh, welche schöne Tierfutternapfe. Die sind ja wirklich ganz speziell. Und dein frischgemaltes Möbelchen sieht ja toll aus. Ich habe auch eines, aber das ist noch verstaubt im Gartenhaus und es hat keine Glasbehälter. Die muss ich noch finden. Deine Häkelarbeit sieht toll aus. Ich wünsche dir einen schönen Pfingstmontag, liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  20. dankschön, liebes rosenresli :))
    schöne pfingsten noch und liebe grüße von
    dana
    (an der nähmaschine :o)

    AntwortenLöschen
  21. Wow, total tolle Sachen dabei!
    Das Gewächshäuschen sieht sooooo süß aus! <3

    AntwortenLöschen
  22. du hast lust der blog des monats auf meinem blog zu werden? dann schau vorbei, ich würde mich freuen! ♥
    http://iamyourfuckinrolemodel.blogspot.de/2012/05/blog-des-monats.html

    AntwortenLöschen
  23. DIe Vasen mit den Blumen sind echt toll :))

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tanja,
    traumhaft schöne Futternäpfe, hast du schon versucht die nachzubauen, würde mich interessieren, sind wirklich toll und ich würde die auch gern machen wollen, oder du machst gleich zwei und ich kauf dir einen ab ;-)).
    Sehr schön auch das Küchenkasterl und der Schal.
    Hab einen guten Wochenstart herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen