Montag, 26. August 2013

bunte Blüten im Spätsommer


In unserem Garten ist der nahende Herbst schon sichtbar und es blüht nicht mehr allzuviel. Aber auch in fremden Gärten gibt es viel schönes und interessantes zu entdecken.




Wie zum Beispiel diese weithin leuchtenden Sonnenblumen

 
 
und diesen mit knallroten Geranien geschmückten Treppenaufgang. Die Hausbesitzer verwenden jedes Jahr das kräftige Rot der Geranien um ihre Treppe erstrahlen zu lassen.
 

Bunte Bauerngartenwiese aus Borretsch, Schafgarbe, Prunkwinde und Tagetes.
 




Das Lila dieser Malven finde ich besonders schön.
 

 Und so ein Formschnittgehölz stelle ich mir schon lange neben unserem Hauseingang vor. Hier handelt es sich um Buchs, umspielt von pinkfarbenen Cosmeen.
 

 Vor dem Haus stehen zwei dieser schön in Form geschnittenen Buchsgewächse. Irgendwann hab ich auch eines, aber kleiner. 

 
 In einem Vorgarten habe ich große Hostas

mit riesigen schneeweißen Blüten entdeckt, die sehr beeindruckend wirken.
 

 Noch ein begrünter Treppenaufgang mit ganz anderer Gestaltung.
 

 Manche Rosen zeigen noch ihre Pracht, hier steht sie direkt vor einem Birkenstamm.
 

 Eine leuchtend orangefarbene Rosenschönheit,
 

 eine gelbe mit perfekter Blüte




und eine wunderbar zartfarbene gelb rosa Sorte. Von ihr wüßte ich gerne wie sie heißt.




 Ein altes Gartentor mitten im Vorgarten als Rankhilfe für eine Rose.
 

 Phlox gibt es in vielen schönen Farben und es bietet sich an mehrere Farbtöne miteinander zu kombinieren wie hier.
 

 Ich liebe üppig bepflanzte Blumenkästen und könnte sie dauernd fotografieren.
 
 

Die meisten Hortensien sind inzwischen am verblühen,
 

während der Beinwell mit seinem unwahrscheinlichen Blau den Höhepunkt seiner Blühzeit ebenfalls langsam überschritten hat,
 
 
aber die vielen Hibisken, die überall in unserem Örtchen zu sehen sind, zeigen gerade den Höhepunkt ihrer Blütenpracht.
 
Der Sommer verabschiedet sich mit einem wahren Feuerwerk an Farben. Frühjahr und Sommer sind für mich die schönsten Jahreszeiten und ich empfinde sie immer als zu kurz. Es wird aber sicherlich noch ein paar schöne Tage geben und dann muß ich eben wieder bis nächstes Jahr warten. Da soll dann unser schmaler Vorgarten umgestaltet werden - mein Wunsch ist zumindest eine Rose darin - und die unschönen Trittplatten sollen ausgetauscht werden. Vielleicht mache ich die Trittsteine sogar selber, denn ich habe da eine hübsche Idee gesehen. Zudem möchte ich es mit Dahlien in Töpfen versuchen und zwei, drei Blumensorten für den Balkon aussäen.
 
Eine schöne Woche wünscht,
Tanja

Kommentare:

  1. Wieviele Blumen doch immer noch blühen, schön!! Ich frage mich, warum ich keine Sonnenblumen gezogen habe...hmmm, muss ich nächstes Jahr unbedingt dran denken.
    Danke für die schönen Bilder.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos!!! Der Treppenaufgang mit den Geranien....ein Traum!!!

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. Superschöne Bilder - vielen Dank fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich blüht es bei Dir!
    Ja, die Natur gibt nochmal alles im Spätsommer :O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Montagabend !
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder! Am allerbesten gefallen mir allerdings die Sonnenblumen, sie sehen so schön fröhlich und nach Sommer aus!
    Meine Lieblingsjahreszeiten sind ganz eindeutig auch Frühling und Sommer - und beide waren dieses Jahr definitiv zu kurz. Und da wir leider in der Phase der größten Trockenheit 3 Wochen im Urlaub warne, sah der Garten nach unserer Rückkehr auch zum Heulen aus, so dass dann hier zu Hause keine Sommerstimmung mehr aufkommen konnte!
    Aber vielleicht gibt es ja noch einen goldenen Herbst, ich hoffe es jedenfalls sehr!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    wunderschöne Blütenfotos, ich liebe besonders die Sonnenblumen für mich die Blume des Spätsommers, dann weiß ich wenn ich die sehe, jetzt kommt bald meine Lieblingsjahreszeit ;-).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. hallo liebe tanja,

    sehr schöne pflanzenfotos! würdest du mir noch bezgl. deiner bestellung antworten?
    danke und LG von
    dana

    AntwortenLöschen
  8. was für herrliche Fotos, die noch einmal den Sommer von seiner schönsten Seite zeigt...ich habe bei mir auch 2 Gartenhibisken stehen und die blühen in diesem Jahr auch so herrlich,
    hab noch einen schönen Abend,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  9. Hi Tanja,

    Beautiful photo's from your village. A firework of colours indeed!

    Happy week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja,
    ach so schön!^^ Die Treppe gefällt mir gut! Wie im Märchen. :-) Und was macht deine Häkeldecke?^^ Bei mir ist diesbezüglich gar nichts los. :-(
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. hallo, tanja, danke für die schönen blumenbilder!!! du kennst dich aber aus, weißt die ganzen namen! heute habe ich mir auch phlox gekauft und einen gelben sonnenhut!!! ich will noch die bienen und schmetterlinge eine weile auf der terrasse haben, hier im norden haben wir ja noch herrlichen spätsommer, alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  12. Very lovely flowers, Tanja, I especially love the window box and the blue hibiscus. <3 Hope you enjoy these last summer days. xo

    AntwortenLöschen
  13. schöne Blumen, ich glaube die Rose heißt Gloria Dei
    Lg Kathy

    AntwortenLöschen