Montag, 14. März 2011

Belfort in Frankreich

Am Sonntag machten wir einen Ausflug nach Belfort und ich habe natürlich auch Bilder mitgebracht. Belfort ist eine kleine Stadt und liegt bereits etwas außerhalb des Elsass. Ich hätte diesen Post auch "weiterer Balkonpost" nennen können, denn ich habe dort sehr viele antike Balkone gesehen und sie begeistern mich immer wieder. Fachwerk habe ich dort im Gegensatz zum Elsass nicht gesehen, aber ... jaja, meine Balkone. Wer meine bisherigen Posts verfolgt hat, weiß, daß ich Balkone unheimlich gerne ablichte. Sie sind ja schließlich auch toll, so als Verbindung zwischen dem "drinnen" und dem "draußen".



leuchtendblaue Ladenfront


Restaurant mit ornamentverzierter Fassade - ich liebe solche Ornamente einfach



viele opulente Fassadengestaltungen

Leider weiß ich nicht, was das für ein Gebäude ist.













Schaufenster eines Antiquitätengeschäfts


wundervolles Fenstergitter

Auslage eines weiteren Antiquitätenladens



Und mein absoluter Lieblingsbalkon. Ist er nicht traumhaft? Jaja, die Tanja und ihre Leidenschaft für alte Balkone!








Ich wünsch euch einen schönen Wochenbeginn,
Tanja

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    so macht bummeln Spaß. In der warmen Stube die schönen Ansichten und Aussichten genießen, insbesondere ohne Blasen an den Füssen und Verlockung zum Geldausgeben. Die Häuserfronten sind super und die Antikgeschäfte verführerisch.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. You are a little treasure trove and I think we were seperated at birth...I sneak over in between posts to look at your pictures!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    wunderschöne Fotos hast du gemacht - es muss ein herrlicher Ausflug gewesen sein - ich mag sie auch so gern, die herrlichen Fassaden, Ornamente, Fenstergitter und Balkone. Die Antikgeschäfte sehen auch so aus, als ob man nicht dran vorbei gehen könnte -
    das Kreuz, das du dir gewünscht hast, ist fertig. Leider hast du auf meine Mail vor ca. 2 Wochen nicht geantwortet - hast du sicher übersehen -
    ich wünsche dir einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,

    erst einmal ganz lieben lieben Dank für Deinen super schönen Kommentar - ich habe mich ehrlich darüber gefreut ... und tue es immer noch!

    Die Balkone sind ein Traum. Hätte ich mehr Geld gehabt, wäre es vor 4 Jahren auch so ein Geländer geworden. Aber, das GROSSE aber, daran war und ist überhaupt nicht zu denken. Im 2. OG Altbau einen Balkon nachträglich anzubringen war eh schon eine Höchstleistung, auch finanziell. Aber Du hast Recht, diese Verbindung von drinnen nach draußen ist einfach traumhaft und ich könnte mir eine Obergeschosswohnung ohne einen Balkon überhaupt nicht vorstellen.

    Dir wünsche ich auch eine tolle Woche. Sicher sehen und hören wir noch voneinander.

    Herzensgrüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Very very beautiful picures Tanja. I like the details of old houses too. And the balcony's are wunderful! Have a nice week, Antonia

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschone foto's,zo ein haus wunsche ich uns.Das war sicher ein schoner ausflug.Im sommer gehen wir vielleicht auch wieder nach Frankreich.
    Ich hoffe das du mein Deutch verstehst,ich bin nicht sehr gut damit,aber ich probiere es so gut wie ich kan.

    Viele grusse von Eleonore.

    AntwortenLöschen
  7. du wohnst einfach klasse, wennich so bedenke wie was du alles in deiner "näheren" Umgebung entdecken kannst.
    Deine Faszination für Balkone kann ich im Übrigen sehr gut verstehen. Sie sind wunderschön.
    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Diese Fassaden-Balkon-Vorliebe...die teile ich auch sehr.
    Schöne Fotos, lieben Dank.
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für deinen Kommentar.
    Ich bin auch eine HeileWeltBloggerin, aber bei mir geht das nur, wenn meine Welt wirklich heil ist. Bin ich traurig, kann ich nicht schreiben.
    Aber wir Menschen sind verschieden und das ist gut so und gut ist auch, wenn wir uns in unseren Verschiedenheiten annehmen können.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  10. Die Balkone sind Wunderschon! I love all the ornate decorations. My grandparents used to live in Munich and they had two magnificent balconies that faced south. My grandfather always had the most beautiful cactus plants and flowers out on his balcony. Es war toll!
    Chris :o)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Eindrücke hast Du uns da mitgebracht, liebe Tanja. Ich bin ja heilfroh, dass Du diesmal an die Kamera gedacht hast ;-)))

    Und ich stelle mir grad vor, wie Du wohl ständig mit dem Kopf im Nacken durch diese herrlichen Straßen gelaufen bist, um ja alle Balköngse zu entdecken :-)

    Weisst Du eigentlich, was Du für ein Glück hast, einfach mal kurz so nach Frankreich zu können ? Dafür fahr ich demnäxt mal wieder in die Fränkische. Is zwar nicht ganz das selbe, aber auch schön :-)

    Hab eine sonnige Woche !
    Eve

    AntwortenLöschen
  12. Hei Tanja! Deine Elsass-Posts finde ich immer wunderbar, weil ich die Gegend auch sehr mag. Wir wohnen ja nicht so dicht dran :) , aber ich war trotzdem schon 5 mal dort. Okay, ich will mich nicht beschweren, dafür liegen Holland und Belgien bei uns direkt vor der Tür. Danke für Deinen netten Kommentar, darüber habe ich ich sehr gefreut!
    Liebe Grüße von PiPa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    vielen lieben Dank für Deine zustimmenden Worte. Die Diskussion ging ja noch weiter, die Kommentare sind nur (noch) nicht freigeschalten. Ich finde die Diskussion im übrigen auch lächerlich und geht inzwischen völlig am Thema vorbei. Über bellende Hunde sprechen und im nächsten Atemzug sich "rechtfertigen" nicht feige und mit sich selbst im Reinen zu sein... ts ts ts

    Liebe Tanja, Deine Bilder sind wunderschön. Ich mag Deine Balkonbilder und mußte die ganze Zeit an Julia´s Balkon in Verona denken.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja, ich seh das genauso wie Du. Man hat im wahren Leben wahrhaft genug mit unschönen Dingen zu tun. Und ich bin auch der Meinung, dass jeder seinen Blog so führen sollten wie er ihn gerne hätte. Ob nur schöne Dinge gezeigt werden oder auch weniger Schönes, bleibt jedem selbst überlassen. Ich handhabe das wie Du, ich werde Japan in meinem blog auch nicht erwähnen. Wenn ich eine Kerze fotografiere und poste, dadurch kann ich dort auch keinem helfen. Aber wenn ich privat aktive Hilfe leiste, dann schon, nur bekommt das im Blog keiner mit - muss auch nicht.
    GGGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  15. ... so jetzt bin ich hier mal durchgebummelt, soooo schön!!!
    Ach, und die Dose gibt´s bei Hussel. Habt ihr einen, ansonsten, meld dich oder schau mal im Online-Shop.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja,

    ich habe gerade einen Audflug gemacht, ich glaub nach Frankreich ?????
    Du hast ein Auge für das Besondere, nicht nur bei Fotos !!!! weißt, was ich mein ?
    ich hab nämlich grad den Lavendelmausschmarrn gelesen und muss mich echt wundern,was manche hier für Giftspritzen sind, tststs

    BLEIB WIE DU BIST !!

    ich drück Dich & gggggggggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. ICH DICH AUCH !!!! also nicht drücken sondern...schmatz!

    wenigstens sind wir schon beim DU, und das ist mir auch viel lieber so, viel persönlicher....

    ggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tanja,

    habe ganz lieben dank fuer dein Kompliement.Ich freu mich sehr darueber.

    Deine Fotos aus Frankreich sind wundervoll.
    Ich mag Frankreich sehr.


    lg Conny

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja,

    mir gefällt es sehr gut bei dir, und ich werde
    noch oft dich besuchen.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja,
    ja das ist eine BX und die ist wirklich ein saulieber Hund super gemüt und unser Riesenbaby. Die würde sich auch gut mit deinen verstehen Lola liebt kleine Hunde die werden immer ordentlich geherzt.
    Tolle Bilder auf Deinem Blog ich muss mich mal durchwühlen wenn ich mehr Zeit habe.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  21. These are stunning...I do love the building with the blue touches on them...all are stunning.

    Thanks for sharing...nothing like these where I live. xoxo hugs.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja
    ich geniesse jedesmal deine Bilder und es ist schon fast wie ein kleiner Urlaub für mich,du weisst ja ich liebe Frankreich und Belgien ganz besonders;..))
    herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tanja
    vielen Dank für deine lieben Zeilen ich kann mich nur anschließen,erst durch die Kastastrophe ist mir wirklich wieder bewußt geworden in welcher Gefahrenzone wir leben,die Atomkraftwerke Isar sind ca 100km entfernt aber noch mehr beunruhigt mich das tschechische Temelin welches ca. 90 km entfernt ist,bei einem Unfall wären wir also auch betroffen,ich hoffe die Katastrophe hat die Politker endlich sensiblisiert;!!
    allerliebste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tanja , habe dich gerade bei mir gelesen . Kann dir nur beipflichten , jeder soll mit dieser Katastrohphe in Japan so um gehen wie er es kann und möchte . Ich fand es nur sehr schlimm , dass es bei einigen Bloggerinnen sehr böse Anfeindungen gab .Und darum habe ich mich zu meinem Post entschlossen .
    Deine Bilder sind wunderschön , besonders die von den Balkons ein Traum . Hoffe ihr konntet den Ausflug genießen und du hast nun keinen steifen Nacken , vom Fotografieren .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  25. Hej liebe Tanja !
    Deine Bilder sind wunderschön!Ich liebe auch so schöne alte Häuser mit ihren liebevollen Verzierungen.Und die verträumten Balkone mit alten Schmiedeeisen, finde ich auch so zauberhaft.
    Ganz liebe Grüße
    Kersti

    AntwortenLöschen
  26. Wunderschöne Bilder.In die Antikläden wäre ich auch gerne gegangen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. und weißt, was ?
    Dein "Verschreiber" bei Claudia ideas&inspirations ist gar nicht schlecht

    ich möchte und muss auch eher positiv "Leben"

    gggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Gerade die verschiedenen Interessen machen das Bloggerleben ja so spannend. LG Inge

    AntwortenLöschen