Montag, 21. März 2011

bunte Häuser in Frankreich

Als ich letzte Woche von Belfort zurückfuhr, nahm ich statt der Autobahn lieber die Landstraße um noch etwas zu sehen und eventuell fotografieren zu können. Dabei ist mir eine Wohnsiedlung aufgefallen, in der jedes Haus eine andere Farbe hatte und das gefiel mir sehr, wenn auch einige Fassadenfarben sicherlich Geschmackssache sind.



Sogar manche Doppelhaushälften waren unterschiedlich gestrichen - hier rosa und lila.


Zwei verschiedene Rosatöne an einem Haus.


Zartrosa und ein bißchen shabby.


Dieses Haus gefiel mir besonders, denn ich mag mintgrün sehr gerne. Die weißen Fenster und der kräftig mintgrüne Sockel passen gut dazu, finde ich.


Ockerfarbene Fassade und braune Mauer. Viele Häuser waren dort von kleinen Mauern umgeben.


Haus in zartem lindgrün. Leider kommen die Farben bei meiner Kamera nicht ganz wirklichkeitsgetreu heraus.


Es gab auch einige blaue Häuser


und dieses hier in rose mit lilapinkfarbener Mauer.


Knallrot


und eine ganz zart graublaue Fassade mit pastellblau abgesetztem Sockel


Dieses Haus ist leuchtend orange (wie geschrieben, die Farbwiedergabe ist leider nicht perfekt).


Dann habe ich noch ein richtig kräftig sonnengelbes Haus mit königsblauem Zaun gesehen. Das traute ich mich aber nicht zu fotografieren, weil sich dort die ganze Familie im Garten aufhielt.

Ja die Franzosen mögen es bunt und ich empfinde das als sehr fröhlich und freundlich.

In der Nähe meines früheren Wohnortes gibt es übrigens eine Straße, in der alle Häuser und Grundstücke völlig identisch sind. Das wäre recht langweilig, wenn nicht jedes dieser Häuser in einer anderen kräftigen Farbe gestrichen wäre. Die Palette reicht dort von kräftiglila über grasgrün zu königsblau und rosarot. Wenn ich da wieder mal hinkomme, werde ich es bestimmt fotografieren.

Eine schöne Woche und viele kleine Alltagsfreuden wünscht euch,
Tanja

Kommentare:

  1. da kommt mir als erstes in den Sinn: Viele viele bunte Smarties :-)

    Nein, ich finde es wunderschön, dass die Häuser so unterschiedliche Farben haben. Das lebt, ist nicht so trist wie das grau oder weiss, dem man meist begegnet.
    Also ich würde hier gerne wohnen, das ist schon mal klar!

    Danke für die bunten Bilder!
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, lustig! Während du bei mir warst, war ich eben gerade bei dir und habe schon die bunten und pastelligen Häuser bewundert. Da passen unsere Posts ja fast zusammen!
    Ich finde das witzig, wenngleich natürlich nicht jede Farbe gefällt, aber das macht ja nichts, besser als wenn alle Häuser trist grau-braun wären!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Geschmäcker sind verschieden, ist ja auch gut so. Hübsche Häuser hast Du da fotografiert.
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja,

    bist Du Architektin und wie lange genau brauchst Du für die Heimfahrt????

    eigentlich wollt ich aber zu Deinem Kommentar bei amtotula sagen: ja,ich denke auch, ein paar Quertreiber,die Unruhe stiften wollten und das ist ihnen auch gelungen und das Schlimme ist, dass jetzt die alteingesessenen Bloggerinnen daran denken aufzuhören oder kürzer zu treten.

    Es sollte sich niemand das bloggen verderben lassen, es war so schöööön hier !!!

    sonnige & frühlingshafte Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. wer reitet des Nachts durch Sturm und Wind, nein durchs Bloggerland ????
    die Tanja und die Claudia, obwohl, wenn ich jetzt aufsteh nach dem langen Sitzen,lauf ich wahrscheinlich, als hätt man mir grad das Pferd zwischen den Beinen weggeschossen.

    Dein Haus hab ich mal eben gezeichnet, nach DER Beschreibung, total easy .-)

    und Du wirst lachen, natürlich schnurrt, neee, schnarcht alles um mich herum, aber Mandy liegt keine 20cm von mir auf einem Tablett mit eigentlich Glasscherben (für meine Begriffe total ungemütlich ...tststs). wenn sie morgen irgendwie merkwürdig ausschaut, hat sie sich die Ohren abgeschnitten.....

    ggggggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hard to pick a favorite they were all great! and pink right up my alley...

    AntwortenLöschen
  7. Oh the top one made me think of two neighbors fighting!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    vielen Dank, für diese herrlich farbenfrohen Bilder - ich liebe diese bunten Häuser auch sehr, da kommt doch gleich Urlaubsgefühl auf!!!! Tausend Dank auch, für deine lieben, tröstenden Worte und ich wünsch dir auch ganz viel Kraft, für deine so überaus anstrengende Arbeit!!! Es ist sehr schwer, wenn man diesen Kummer mit nach Hause nimmt und man muss aufpassen, um selber nicht daran zu zerbrechen.......hoffentlich gibt es eine vernünftige Betreuung für die Mitarbeiter ?! Und deine Süßen werden wahrscheinlich auch für Ablenkung sorgen und dich auf andere Gedanken bringen - Busserl an die zwei Lausbuben ;) und eine herrliche neue Frühlingswoche,

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  9. Interessant und frisch.Bei uns gleichen sich die Häuser ja oft.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. liebe Tanja,
    zuerst möchte ich mich für Deine lieben Worte bei mir bedanken.
    Deine Häuserfotos gefallen mir sehr gut. Ich mag diese alten bunten Häuser sehr. Sie sind bei uns stellenweise auch in der Altstadt zu finden. Haus an Haus und jedes in einer anderen Farbe :o)
    GGGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,

    na da kommt auf keinen Fall Trübsinn auf. Bei der Farbenpracht. So etwas gibt es bei uns nicht - hier sind die Häuser eigentlich zu 95% mit rotem Klinker versehen. Und die, die verputzt sind: weiß. Naja, darum wird meine kleine Welt zuhause ja nun auch bunter :-).

    Sag´ mal, hast Du noch Interesse an dem Brettchen? Ich hatte Dir zwischendurch auch schon eine Mail geschrieben aber noch nichts von Dir gehört.

    Sende Dir jedenfalls super frühlingsfrische Grüße, herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie schön und lustig - ich mag es, wenn Fantasie im Spiel ist - wenn ich selber auch neutral bevorzuge - da scheinen sich auf jeden Fall einige im Wettstreit befunden zu haben - grins - aber es sieht sooo fröhlich und heiter aus -
    lg.Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Da hast Du bestimmt ne große Portion Guter Laune mitgebracht als Du an all diesen bunten Häusern vorbeigefahren bist. Ich finde es auch schön wenn nicht alles im Null Acht Fufzehn Einheitsstil gebaut ist und manchmal braucht es nur ein bißchen Farbe und schon ist das Leben ein wenig fröhlicher
    Danke für die kleine FarbHaus Sight Seeing Tour
    Ina

    AntwortenLöschen
  14. Ach, sind diese Häuser schön und so lieb von Dir, dass Du es fotografiert hast.
    Lieben Dank und lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,

    das war eine sehenswerte Häuserpracht mit viel
    Abwechslung.
    Ich habe früher in der Nähe von Frankreich
    gewohnt, und zwar in Merzig.

    Frohe Abendgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Das mit den Smarties ist gut... Aber Geschmäcker sind ja verschieden und schön ist was gefällt. Mir gefallen ein paar Häuser schon sehr, nur die Farbe dazu nicht. Man kann es aber auch keinem recht machen. Ich hoffe, das DAS sich bei dir zum Guten wendet. LG Inge

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja, ups so viele bunte Häuser hab ich noch nie gesehen! Das mintgrüne Haus gefällt mir auch am besten!
    GLG Anja
    P.S. Danke auch für deinen lieben Kommentar!!! Wenn man endlich mal Aufmerksamkeit bekommt dann ist es schwer zu schweigen, mehr sag ich nichtmehr dazu:-)....

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tanja
    Das Kreuz habe ich bei eins Zwei Drei erstanden und wwar mit 25,-- Euro nicht zu teuer, allerdings ein Sofortglückskauf sonst hätte ich dieses schöne Teil wohl heute nicht mein Eigen nennen können. Geht es Dir auch so ich finde es sind kaum noch Glückgriffe möglich bei 1,2,3
    ich hoffe jetzt auf die Flohmarktsaison vorausgesetzt ich komme morgens früh raus wegen ständiger Schlaflosigkeit bin ich morgens meist so platt das ich meinen Allerwertesten nicht rechtzeitig koch bekomme und nach 8 sind die schönsten Schnäppchen meist weg. Mals sehen ich wünsche Dir /Euch jedenfalls eine erfolgreiche Trüffeljagd - nur ein passionierter Flohmarktgänger kann diesen Kick verstehen wenn man einen Schatz entdeckt hat:-)
    also auf eine schöne Floh,Garten und Dekozeit
    Ina

    AntwortenLöschen