Mittwoch, 27. April 2011

Wie ein Postkartenmotiv

vor azurblauem Himmel wirken diese schönen Aufnahmen auf mich. Die ersten beiden Fotos zeigen unser Haus, erbaut 1903. Es gibt sicherlich schönere und größere Häuser, doch ich liebe gerade unser Haus sehr und fühle mich darin so wohl.



Mein Schwiegervater, der Immobilienmakler ist, hatte dieses Haus schon über 2 Jahre im Angebot. Ohne daß ich etwas davon wußte, besichtigte es mein Herzblatt und kaufte es. Dann rief er mich an und meinte so ganz nebenbei, daß er ein Haus für uns gekauft hätte. Ich war sehr verblüfft, denn ich wußte ja gar nicht was er da gekauft hatte. Zu dem Zeitpunkt befand ich mich noch in Franken, meiner alten Heimat. Als ich meinen Mann dann das nächste Mal besuchte, wollte ich natürlich unbedingt das Haus sehen. Als wir die Straße entlanggingen (ich platzte fast vor Neugier), deutete ich auf unser Haus und sagte: Das da würde mir sehr gefallen, das sieht wirklich hübsch aus. Mein Mann antwortete strahlend: Genau das hab ich ja auch gekauft!
Ich konnte es zuerst gar nicht glauben und bekam dann den ganzen Tag das Lächeln nicht mehr aus dem Gesicht! Er wußte schon damals genau was ich wollte.


Den schönen Balkon habe ich heute in unserem Städtchen entdeckt und auch er würde sich als Postkartenmotiv eignen


ebenso wie dieses liebevoll mit vorgebauten blauen Holzbalkonen gestaltete Häuschen


und dieses mit Clematis montana rubens bewachsene Tor.


Überall in unserem netten kleinen Städtchen fließen Bäche in denen es auch Fische gibt und manchmal beobachte ich hier auch ein einzelnes Entenpärchen und einen Fischreiher auf Beutezug.


Mit diesen schönen Bildern wünsche ich euch schöne und hoffentlich sonnige Tage,
Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja
    Ihr wohnt ja wirklich in einem Traumhaus! Bestimmt hat es eine ganz angenehme und positive Ausstrahlung, ich liebe alte Häuser und auch für mich ist nur ein altes, schon gelebtes Haus in Frage gekommen. Herrliche Fotos hast du geknipst und es macht regelrecht neugierig auf den Ort, in welchem ihr lebt, nun wünsche ich dir einen sonnigen Tag, liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    EuerHaus ist sooo schön und, wie ich finde, auch schön gross! ;o))) Und warum passiert mir das nicht mal, dass mein Schatz nachhause kommt und meint, er hätte ein Häuschen gekauft......Wissen, was ich wollen würde, täte er schon! (wissen wollen würde täte..... was für ein Satz!!) Auf jeden Fall: Ich glaub, in deinem Haus würde ich mich auch wohlfühlen! Und es hat doch ein wenig Ähnlichkeit mit dem Dreamhouse in pink in deiner Seitenleiste! (Okay, das pink könnte man sich sparen- ich wär da eher für blaugrau oder so.... ;o))) Und euer Ort scheint mir ja sehr idyllisch zu sein, also Herz, was willst du mehr? Ich wünsche dir, dass du ganz viel Zeit findest, dass alles auch zu geniessen!
    Ganz herzliche Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  3. Ja du hast recht, das sind Traumbilder und für Postkarten wären sie wunderbar geeignet.
    Ein schönes Haus hat dir da dein Gatte gekauft. Was für eine Idee und dann gleich deinen Geschmack getroffen. Eine echt tolle Geschichte.
    Ja da würde ich mich auch freuen, wenn das mir passieren würde :-) Vielleicht in Hundert Jahren :-)

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und sende einen lieben Gruss
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie wunderbar! Sowohl das Haus als auch Dein Mann, der Dich und Deinen Geschmack so gut kennt. Und jetzt, wo ich es von außen gesehen habe, kann ich auch Deine Vorliebe für die schönen alten Dinge verstehen. Das passt wie Faust auf´s Auge.

    Dir ganz viele liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,

    oh, was für ein wunderschönes Haus, also ich muss sagen, wir haben den gleichen Geschmack. Auch in die anderen Häuser in eurem Örtchen könnte ich gleich einziehen. Und ein Mann ist ja ein Pfundskerl. Übrigens mein Mann kommt auch gebürtig aus Franken.
    Und danke noch für deinen lieben Kommentar, bei mir klappts mit dem Fotografieren auch noch nicht so gut, aber ich übe auch noch.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag, auch wenns heute bei uns regnet wünscht dir
    Angi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja ,
    schön , dass dein GG dich so gut kennt . Das Haus ist ein Traum . Könte auch sofort einziehen .
    Wünsche dir einen herrlichen Tag .
    Hier hat sich die Sonne rar gemacht und es fängt gerade an zu regnen . Also werde ich heute eine Gartenpause einlegen .
    GGLG , Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    Your Haus is absolutely beautiful, I love it, and I really love the story!!!
    Chris :o)

    AntwortenLöschen
  8. ganz wundervoll ist euer Haus, liebe Tanja. Es scheint eine Menge Platz drin zu sein - auch deine Impressionen aus eurer Stadt sehe ich immer sehr gerne -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,

    das ist schon so etwas wie ein Traumhaus! Wundervoll!

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  10. Ein Traumhaus!!! Und ich hab noch immer Gänsehaut wegen Deiner so süßen Geschichte!!! Ich wünsch Euch ewiges Glück!!!
    Viele liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja wirklich ein wunderschönes Haus, das täte mir auch gefallen! Und wenn ich ehrlich bin, würden mir 360 qm Garten voll und ganz reichen....
    Liebe Grüße, Monika

    P.S. Hast Du evt. eine Idee für eine schöne Übernachtungsmöglichkeit in Frankreich im Raum Mulhouse, Belfort, Doubs....? Wir wollen in der Region evt. auf der Reise in die Provence einen 2-3tägigen Zwischenstopp einlegen.

    AntwortenLöschen
  12. Das Haus hätte ich auch genommen :)
    LG, PiPa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tanja,
    mir gefällt das Haus auch klasse. Es hat Ausstrahlung, ist schön aufgeteilt und die Farben finde ich auch besonders schön. Und innen ist es ja bestimmt auch wunderschön, dafür sorgst du schon.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja, danke für deinen Besuch. Euer Haus ist sehr schön und ich finde es absolut toll, in so einem alten Haus leben zu können. Auch habe ich deinen Blauregen entdeckt. Sicherlich wird er bald ein Prachtsexemplar (unser ist sicherlich schon ein paar Jahrzente alt). Viele liebe Grüsse und einen schönen 1. Mai, Sandra

    AntwortenLöschen
  15. hach, du wohnst wirklich in einem traumhaus, danke für die schönen fotos und liebe grüße

    AntwortenLöschen