Montag, 8. Juni 2009

Küchenbilder Teil 1


erstmal ein paar Details

die ersten beiden Kannen (Art Deco) sind aus Porzellan und Email und sehr alt, der Wasserkessel ist ebenfalls Email aber relativ neu

uralter Max Roesler Vorratsbehälter
nostalgische Blechdose wie ich sie liebe
vom Flohmarkt - nicht unbedingt meine Farbe, mußten aber trotzdem mit
cremefarbene Blechmülltonne (günstig bei Ikea und mit Deckel), damit unser Yorkie Rambo keine Selbstbedienung mehr starten kann
im EG hatte ich einen Besenschrank, der hier oben aber nicht mehr gestellt werden kann,
daher bekam ich nun 2 Regale, für meine Kochbuchsammlung, Vorratsgläser und sonstige Schätze










Was man auf den Fotos nur erahnen kann - einen Teil des Treppenaufgangs haben wir verkleidet, damit ich dahinter Putzeimer, Getränkekasten usw. verstecken kann.

Morgen folgen weitere Küchenbilder.

Kommentare:

  1. Liebes Rosenresli,
    das sieht ja schön aus, da kann man ja tolle sachen in dem schönen Regal sehen, ist doch viel schöner als im Schrank versteckt- super Lösung, und die Treppe ist ja auch der Knaller !
    Es wird, es wird!
    Ganz lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank Andrella. Ich bin auch ein echter Fan von Küchenutensilien und kann da mit sammeln gar nicht aufhören. Noch schöner wird es, wenn die Treppe weiß lackiert ist; zuvor stehen aber noch andere Arbeiten an.
    Und Deine Küche finde ich übrigens auch wunderhübsch!!!

    Lieben Gruß,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  3. dein SMEG ist ja süß, in rosa...
    jetzt war ich noch so neugierig und musste noch schnell schauen kommen.
    ich denke er hätte in creme schon toll in unsere küche gepasst, aber ich freue mich auch für meinen mann das er seinen kühlschrank bekommen hat. da kann ich mich ganz gut mit abfinden und wenn wir mal ehrlich sind, wie lange hält denn heutzutage ein kühlschrank....??? *kicher* der nächste ist ein SMEG *griiiiiins*

    allerliebste grüße annie

    AntwortenLöschen
  4. I always used to read paragraph in news papers but now as I am a user of internet thus from
    now I am using net for posts, thanks to web.

    Feel free to surf to my weblog: Microsoft Points

    AntwortenLöschen