Freitag, 19. Juni 2009

Küchen - Nostalgie

mein neues Küchenradio im Retro-Style der 50er Jahre
erstmal hat es einen Platz auf der Heizung gefunden, bis ich weiß wohin damit
die KitchenAid wird seit Jahrzehnten unverändert im Design hergestellt und es gibt sie in vielen Farben; mir gefiel Rose am besten
alte Emaille-Kaffeekanne mit meinen Lieblingsfarben und meinem Lieblingsmotiv, sie steht ansonsten auf meinem Küchenbord und ist eines meiner absoluten Lieblingsstücke
Nostalgiedosen - die Dritte, die rote Dr. Oetker wollte ich vor kurzem bei ebay ergattern und war zu langsam; heute morgen stand meine Schwiegermutter damit vor mir und hat sie mir geschenkt weil sie sie nie benutzt hat, freu!



Ich liebe vieles aus den 50er Jahren. Diese Zeit hat sowas heimeliges. Das nagelneue Radio habe ich für sage und schreibe 15.- Euro bei ebay ersteigert und einen Luftsprung gemacht, ebenso wie bei der alten Emailkanne, die ich zusammen mit einer weiteren schönen blauen Emailkanne für 11.- Euro bekommen habe, obwohl gerade diese sonst sehr viel höher rausgehen und ich hatte ein Riesenglück zwei zusammen so günstig zu bekommen.
In den hübschen Nostalgiedosen bewahre ich Lebensmittel wie Reis, Gries und Kartoffelmehl auf. Sie sind alle neu aber im Stil der Fünfziger und eigentlich zu schade, um sie in der Küchenschublade zu verstecken. Vielleicht finde ich in der Küche noch ein Plätzchen für ein kleines Bord, damit sie ihr Leben nicht mehr im Dunkeln fristen müssen.
Und meinen rosa Smeg Retro-Kühlschrank habt Ihr ja schon auf früheren Bildern gesehen.
Kennt Ihr noch die pastellfarbenen Küchen aus den 50igern, bei denen jede Tür eine andere Farbe hatte (rosa, hellblau, zartgelb, mintgrün), deren oberer Korpus etwas breiter war als die Unterseite und die auch mit dickwandigen Glasschütten bestückt waren? Meine Oma hatte so eine.
In den 50igern gab es viele hübsche Sachen, allerdings auch einige die schon leicht gruselig anmuteten, wie z. B. gelb und schlammgrün karierte Küchenvorhänge - meine Oma hatte auch die noch und einen komisch grauroten Nierentisch dazu.
Bei uns in der Wohnung findet man verschiedene Stile. Ich habe Sachen gesammelt aus der Biedermeier- und der Jugendstilzeit, es finden sich hier Dinge aus der ArtDeco-Periode und Modernes (naja, letzteres meistens von meinem Mann), auch Frankreich, Schweden und England (ich habe eine Sammlung schön kitschiger englischer Kaminhunde, sog. Staffordshire Spaniels, und mein Mann findet sie furchtbar, kicher) sind hier vereint. Entweder liebt man Kaminhunde (ich) oder man haßt sie (Herzblatt). Also einen einheitlichen Wohnstil haben wir auf keinen Fall. Ich liebe eure Blogs, in denen alles weiß eingerichtet ist; das hat sowas erfrischendes und luftiges. Ich habe auch schon versucht, mich so einzurichten, doch seltsam - mit der Zeit schleichen sich dann doch wieder die Pastelltöne bei mir ein, ich kann einfach nicht widerstehen.

Kommentare:

  1. Was für wundervolle Schätze - vor allem das Radio und die rosa Kitchen Aid.......herrlich!!!! Und die Emaillekanne passt ja perfekt dazu - du hast wirklich immer ein Riesenglück!! Ich hoffe auch so sehr, dass morgen Flohmarktwetter ist und ich das ein oder andere Schätzchen ergattern kann.

    Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende und schick dir GLG,
    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Nice pictures from the kitchen! I wish the gardenhourse was ours, but it´s our friends! It´s really beautiful!
    Hugs Anki

    AntwortenLöschen
  3. Mein liebes Rosenresli,
    was hast du es schön!!! So viele alte Schätzchen und dann noch nach Farben sortiert! Spitze. Da würde ich mich auf wohlfühlen. Eine Kitchen Aid war immer mein Traum - letztes Jahr hat es dann nur zu einer "Bosch" gereicht!!!
    Ich freue mich auf weitere Fotos von dir.
    Herzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rosenresli,
    dankeschön für den Einblick in deine Küche. Die nostalgischen Küchenutensilien finde ich toll, auch ich liebe "alte Schätzchen".

    Liebe Grüße: Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch ein paar dieser tollen alten Blechdosen! Sie sind wirklich in jeder Küche ein Hingucker.
    Gruß von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Blumenteller/Plate mit dem hellblauen Rnd total gern...und dein neues Küchenradio...nach sowas such ich auch noch!
    Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen