Mittwoch, 1. Juli 2009

Landhaus Ettenbühl

die erstandenen Schätze - eine wunderhübsche Zinkblechschachtel für Sämereien und das silberne Herz,
auf dem das Wort "Liebe" in verschiedenen Sprachen steht und das ich meinem Mann geschenkt habe, bei dem es jetzt auf dem Nachttischchen liegt

Malven zwischen Kamilleblüten
die Mozartrose
Storchschnabel (Geranium); hier gibt es ganz viele verschiedene Sorten davon
duftiges Rosenblütenmeer
Blütentraube
so einen Baum habe ich noch nie gesehen
himmelblauer Rittersporn
verschiedene Funkien
in einfarbig und panaschiert
eine der letzten blühenden Clematis
näher
und in Nahaufnahme








Die Rosen waren schon fast alle abgeblüht, so daß ich davon leider kaum etwas zeigen kann - ich hätte wohl 2 Wochen früher kommen müssen. So versuche ich bald die zweite Rosenblüte zu erwischen.
Ettenbühl ist eine sehr schöne Anlage, dazu gehören noch ein Verkaufsgarten, ein Ladengeschäft und ein Cafe, in dem ich mir ein Stück Zwetschgenkuchen schmecken ließ. Im Cafe gibt es u. a. auch die typisch englischen Scones mit Clottered Cream und mir fiel auf, daß das Geschirr dort ganz verschieden ist (kaum zwei Teile sind gleich), aber immer mit Blümchendekor, was mir sehr gefallen hat.
Im Ladengeschäft gibt es neue Sachen und als ich das silberne Herz sah, wußte ich, das ist für mein Herzblatt.
Übrigens, zu dem Cafe gehört auch noch ein kleines Hotel und man kann sich nicht nur dort anmelden, sondern auch für verschiedene Rosenvorträge und Rosenveranstaltungen.
Ettenbühl ist auf jeden Fall einen und auch mehrere Besuche wert.
Wer noch weitere Fotos von Ettenbühl sehen möchte - unter dem Label "Ausflüge" gibts noch mehr Fotos, z. B. von den Pfingstrosen und vom Seerosenbecken.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja, danke für die schönen Bilder von Ettenbühl. Dort muss es ja traumhaft schön sein! Ich habe gestern eine Info bekommen und bin schon ganz zippelig. Wahrscheinlich werden wir aber erst im nächsten Jahr zu Rosenblüte hinfahren.
    Ich habe dir eine mail wegen der Kette geschrieben. Vielleicht schaust du ja mal in dein email-center.
    Einen schönen Tag wünscht
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    was für eine Blütenpracht! Ich mag so gerne Hortensien! Das Herz für deinen Mann ist schön grade mit dem vielen "Liebe" drauf!
    Herzige Grüße, andrella

    AntwortenLöschen
  3. Du machst mich ja ganz neidisch!!!!! So etwas liebe ich - ein wundervoller Garten mit all den herrlichen Blumen zum Staunen und Genießen, ein schnuckliger Laden (wunderschöne Sachen hast du ausgesucht) und dann noch so was ungemein Leckeres ........das wär genau meins!!!!!!

    Muss ich eben davon träumen ;))......meld mich dann ohnehin später noch mal......GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Ein herrlicher Anblick und eine reine Augenweide - ich liebe Blüten - und diese Fülle -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen